Live hören
WDR 3 zum Aufnehmen: Der RadioRecorder - Infos unter www.wdr3.de
18.00 - 18.10 Uhr WDR 3 Der Tag um sechs

Radio Wauland

Radio Wauland

Von Nika Bertram

Werden die neuen Technologien uns befreien oder versklaven? Wem gehören unsere Daten? Wau Holland, visionärer Hacker-Aktivist und Mitbegründer des Chaos Computer Clubs, stellte diese Fragen schon lange vor der Gründung von Facebook, Twitter und Co.

Hacker-Pionier Wau Holland am PC, November 1984

Hacker-Pionier Wau Holland am PC, November 1984

Als er 2001 starb, verlor die Netzwelt einen radikalen Freigeist und Idealisten. Hollands Ansatz - alle Information soll frei sein! - ist aktueller denn je. Zivilcourage fördern mit elektronischen Mitteln, die Gesellschaft hacken, das will auch der Hacker „Schockwellenreiter“. Wie bekommt das Internet endlich Herz, Mut und Verstand? Mit "Radio Wauland" lässt er Wau Hollands O-Töne, Zitate und Geschichten wieder aufleben. Dieses "Wau-Signal" stört jedoch das Programm der Firma DataRand. Security-Experte Von Gärtner soll den Sender ausschalten…
Mit Jens Wawrczeck, Denis Moschitto, René Heinersdorff, Tom Zahner u.v.a.

Das Hörspiel steht nach der Sendung befristet zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Radio Wauland

WDR 3 Hörspiel | 25.04.2017 | 52:56 Min.

Download

Die Hörspiel-Kooperation von 1LIVE und WDR 3 - Pop trifft Politik, Doku trifft Drama, Herz trifft Schmerz. Jeden Dienstag!
Ausstrahlung: 25. April 2017
Von Nika Bertram
Regie: Thomas Leutzbach
Redaktion: Natalie Szallies
Produktion: WDR 2011/53‘

Stand: 14.03.2017, 16:00