Live hören
Henry Charles Litolff
00.03 - 06.00 Uhr Das ARD Nachtkonzert
Sergej Prokofjew

Die Irrfahrten des Sergej Sergejewitsch

Stand: 18.03.2022, 12:15 Uhr

Sergej Sergejewitsch Prokofjew war nicht nur einer der bedeutendsten Komponisten des 20. Jahrhunderts. Er betätigte sich auch als Schriftsteller. In den Jahren 1917 bis 1921 verfasste er eine Reihe von Erzählungen mit dem ernsthaften Anliegen, neben der Musik eine zweite künstlerische Karriere aufzubauen.

Von Lucian Plessner

Das Hörspiel steht nach der Sendung bis 12. September 2023 zum Download zur Verfügung.

Die Irrfahrten des Sergej Sergejewitsch (1/4): Der Turm

WDR 3 Hörspiel Teil 1 von 4 12.03.2022 31:18 Min. Verfügbar bis 12.09.2023 WDR 3


Download

Die Irrfahrten des Sergej Sergejewitsch (2/4): Missverständnisse

WDR 3 Hörspiel Teil 2 von 4 12.03.2022 31:26 Min. Verfügbar bis 12.09.2023 WDR 3


Download

Die Irrfahrten des Sergej Sergejewitsch (3/4): Zwei Grafen

WDR 3 Hörspiel Teil 3 von 4 12.03.2022 32:47 Min. Verfügbar bis 12.09.2023 WDR 3


Download

Die Irrfahrten des Sergej Sergejewitsch (4/4): Raum und Zeit

WDR 3 Hörspiel Teil 4 von 4 12.03.2022 32:44 Min. Verfügbar bis 12.09.2023 WDR 3


Download

Es waren die Jahre der russischen Revolution und des 1. Weltkrieges, als er sein Studium in Petrograd beendete, wo er sich den Ruf eines revolutionären Komponisten erworben hatte. Er verließ Russland damals, um schließlich über Japan und die USA nach Europa zu gelangen. Skurril, ironisch und gesellschaftskritisch gestaltet er seine Geschichten in bester Dada-Manier und versteht sich selber als ein "in der Eisenbahn Landesgrenzen überfliegender Komponist".

Der Konzert-Gitarrist Lucian Plessner hat Prokofjews Texte bei einem Konzert-Aufenthalt in Moskau zufällig in der Wohnung Sergej Eisensteins entdeckt. Mit Unterstützung der Prokofjew-Erben, dem Prokofiev Estate, dem Prokofiev Comité und Gabriel und Serge Prokofiev konnte er sie übersetzen und in dieser Hörspielreihe verarbeiten. Dafür hat er auch Kompositionen von Prokofjew für seine Gitarre arrangiert.

Besetzung:
ErzählerinSvetlana Belesova
Sergej ProkofjewAndré Kaczmarczyk
Frau am Telefon/Passagierin/PassantinSonja Beißwenger
Assistent/1. Zylinder/Miliz/AdjudentKilian Land
LucianLucian Plessner
Gelehrter/Feuerwehr/Lunatscharski/GeneralSteven Scharf
Assyrologe/McCormick/Reporter/TelegrafenamtWolf-Dietrich Sprenger
Vautour/2. ZylinderAljoscha Stadelmann
Zeitungsjunge/SchaulustigeMerle Wasmuth


Von Lucian Plessner
Text und Komposition: Sergej Prokofjew
Übersetzung, Bearbeitung, Arrangement und Gitarre: Lucian Plessner
Technische Realisation: Dirk Hülsenbusch und Steffen Jahn
Regie: Leonhard Koppelmann
Dramaturgie: Ulla Illerhaus und Martina Müller-Wallraf
Produktion: WDR 2022

Ausstrahlung:
Teil 1: 12. März 2022 in WDR 3, 13. März 2022 in WDR 5
Teil 2: 19. März 2022 in WDR 3, 20. März 2022 in WDR 5