Mordbüro GmbH & Co. oder Das Ende des Kapitalismus

Schwarz-Weiß Bild von aufblätternden Buchseiten.

Mordbüro GmbH & Co. oder Das Ende des Kapitalismus

Von Peter Meisenberg

Natürlich ist es schön, erfolgreich Krimis zu schreiben. Aber noch schöner wäre es, wenn die eigenen Bücher die Welt verändern könnten.

Das Hörspiel steht nach der Sendung zum Download zur Verfügung.

Mordbüro GmbH & Co. oder Das Ende des Kapitalismus

WDR 3 Hörspiel 30.04.2021 47:39 Min. Verfügbar bis 30.12.2099 WDR 3


Download

Ein Bestseller-Autor entwickelt nach längerer Schreibpause eine neue Stoffidee. Und diesmal soll es ein ganz großes Werk werden, bedeutsam und einflussreich. Doch leider ist sein betreuender Lektor nicht so enthusiastisch, was den Plot betrifft. Und während die beiden um Stoffentwicklung und Figurenzeichnung ringen, passieren mysteriöse Morde – nur im Buch? Ganz allmählich scheint sich der Stoff zu verselbständigen – sehr zur Freude des Verlegers.

Besetzung
Lektor     Peter Jordan
Autor    Arnd Klawitter
Millionär / Verleger        Wilfried Hochholdinger
Killerin / Sekretärin       Astrid Meyerfeldt
Börsenexperte      Frank Lehmann
Kundin          Sigrid Burkholder
Kunde 1        Ralf Drexler
Kunde 2         Tom Jacobs
Kunde 3          Martin Bross
Manager 1          Glenn Goltz
Manager 2         Steffen Laube
Politiker          Stefko Hanushevsky


Von Peter Meisenberg
Komposition: Mike Herting
Technische Realisation: Jürgen Glosemeyer und Jeanette Wirtz-Fabian
Regie: Petra Feldhoff
Dramaturgie: Thomas Leutzbach
Produktion: WDR 2019/48'


Ausstrahlung: 30. April 2021 in WDR 3, 1. Mai 2021 in WDR 5

Stand: 11.03.2021, 17:45