Live hören
Jetzt läuft: Tyrolean Valse Faintaisie op. 116 von Beach, Amy Marcy Cheney

ARD Radio Tatort: Tote Mädchen ertrinken nicht

Illustration: Radio Tatort "Tote Mädchen ertrinken nicht".

ARD Radio Tatort: Tote Mädchen ertrinken nicht

Von Ben-Alexander Safier

Die Menschen im Ferienparadies Harriersand, einer Flussinsel in der Weser zwischen Bremen und Bremerhaven, sind entsetzt. Ihre wohlverdiente Sommerfrische wird jäh von einem Leichenfund gestört – noch dazu handelt es sich um eine tote Teenagerin.

Das Hörspiel steht hier bis 16. September 2021 befristet zum Download zur Verfügung.

ARD Radio Tatort: Tote Mädchen ertrinken nicht

WDR 3 Hörspiel Radio Tatort 18.09.2020 54:09 Min. Verfügbar bis 16.09.2021 WDR 3 Von Ben-Alexander Safier

Download

Im neuen Radio-Tatort aus Bremen müssen sich der Brite Jeremy Mockridge und die taffe Kommissarin Yelda Üncan mit einem Todesfall befassen, bei dem lange nicht klar ist, ob es sich um Mord oder Suizid handelt. Bald wird ihnen klar, dass das Tourismusidyll im Norden mehr als Erholung und entspannte Nebenjobs nach dem Abi zu bieten hat. Das Ermittlungsteam stößt auf eine nicht zu knappe Menge von Drogen, fiesestes Cyber-Mobbing und nicht immer unkomplizierte Teenie-Liebesgeschichten. Während in der schwülen Spätsommerhitze eine aufwändige Ermittlung vonstatten geht, beschäftigt Jonathan gleichzeitig ein ganz anderes Problem. Denn er erfährt verstörende Details über seine Familiengeschichte.

Mit Aysima Ergün, Jeremy Mockridge, u.a.

Von Ben-Alexander Safier
Komposition: Andreas Koslik
Regie: Janine Lüttmann
Produktion: RB 2020


Ausstrahlung: 18. September 2020 in WDR 3, 19. September 2020 in WDR 5

Stand: 03.09.2020, 09:54