Live hören
Jetzt läuft: Poco lento / Stimme der Wildnis: Poco lento von Bloch, Ernest

Die Napoleon Bonapartefrau

Hände halten Menschen wie Marionetten an Fäden .

Die Napoleon Bonapartefrau

Von Franziska Müller und Tobias Lambrecht

Knapp 200 Jahre nach dem Tod Napoleons erscheint die Napoleon Bonapartefrau. Sie ist Vorsitzende im Berner Bundeshaus, beantwortet Bürgerbriefe und schlägt sich mit dem Willen des Stimmvolkes herum.

Das Hörspiel steht nach der Sendung hier bis 30. September 2020 zum Nachhören zur Verfügung.

Größtmögliche Machtausübung bei größtmöglicher Höflichkeit - das ist das erklärte Ziel der Napoleon Bonapartefrau. Die wichtigste Leitlinie bei diesem hehren Ziel ist natürlich die Frage: Wie lassen sich aufgeklärte Bürger am geschicktesten manipulieren? Bisher hat die Bonapartefrau diese Aufgabe mit Bravour gemeistert. Doch nun droht eine stinknormale Kaffeemaschine dieses Konzept aus der Bahn zu werfen. Denn auch andere Menschen kommen ihr in die Quere, etwa ihr Büronachbar Bendix Schönflies oder die renitente Propagandasängerin Brel. Es kommt, wie es kommen muss.

In "Die Napoleon Bonaparatefrau" geht es um Machtmenschen und um Höflichkeit. Um das alltägliche Zusammenleben im Büro und um gute Umgangsformen. Und schlussendlich um Menschen, die das Glück suchen, aber nur Ruhm finden.

Besetzung
Bonapartefrau Sarah Victoria Frick 
Bendix Schönflies Martin Vischer 
Brel Pamela Mendez 
Werbesprecherin Nadja Sprich 
Willi William Cohn 
Kammerfrau Landmann Ellinor Landmann 
Kammerherr Biber Pascal Biber 
Antragsteller Claude Pierre Salmony

Die Hörspiel-Kooperation von 1LIVE und WDR 3 - Pop trifft Politik, Doku trifft Drama, Herz trifft Schmerz. Jeden Montag!

Von Franziska Müller und Tobias Lambrecht
Musik: Pamela Mendez
Regie: Johannes Mayr
Dramaturgie: Johannes Mayr
Produktion: SRF 2014

Ausstrahlung: 30. August 2020 in WDR 3, 31. August 2020 in 1LIVE

Stand: 29.07.2020, 12:26