Live hören
Jetzt läuft: I get a kick out of you von SOL: Cullum, Jamie {p}

siren_web_client.exe

Ein Mund, darüber ein grüner Binärcode.

siren_web_client.exe

Von Christine Nagel

Eine Radio-Moderatorin nutzt ein individuelles Sprachsynthese-Tool, um ihre persönliche KI-Stimme zu entwickeln. Sie glaubt, damit Freiheit zu gewinnen. Aber bald nimmt sich die KI-Stimme Freiheiten...

Das Hörspiel steht nach der Sendung bis 10. August 2021 zum Nachhören zur Verfügung.

SIREN, Maries künstliche Stimme, verbindet sich mit allen möglichen lebenden und toten Geistern im Netz, unter anderem mit Hannah Arendt, deren Äußerungen und Ideen verfügbar geblieben sind. Klingt eigentlich gut, hat aber unvorhersehbare Folgen. Christine Nagels Hörspiel thematisiert, was die Digitalisierung mit der menschlichen Stimme machen kann - und das, was (möglicherweise) nicht gelingt. Dies betrifft zum Beispiel ethische und rechtliche Fragen, aber auch die Firmenphilosophie der Anbieter und Programmierer von Sprachtools.

Neuronale Netzwerke ermöglichen, dass sich KI-Stimmen selbst generieren. Sie reichern sich an mit Wissen und Strukturen des im Internet verfügbaren Materials. Doch wer ist der Urheber? Wer übernimmt die Verantwortung für die Lügen, die durch sie in der Welt sind und Marie zugeschrieben werden? Und: Was ist das Menschliche an der Stimme?

Besetzung: 
Marie Paulina Bittner 
Seele Ilse Ritter 
Dr. Leopold Gran, Redakteur in Ruhestand Dietrich Eichmann 
Theobald Fahl, Redakteur Paul Hentze 
Gesangslehrerin Lauren Newton 
Ärztin Lena Stolze 
Sprechstundenhilfe Manuel Bittorf 
Bankangestellte Birgit Beßler 
Prof. Ingo Siegert 
KI-Forscher Joscha Bach 


Von Christine Nagel
Komposition: Peter Ehwald
Technische Realisation: Laura Schneider
Regie: Christine Nagel
Dramaturgie: Michael Becker
Produktion: NDR/DLF 2021/ca. 55'

Ausstrahlung: 10. Juli 2021 in WDR 3, 11. Juli 2021 in WDR 5

Stand: 26.05.2021, 16:31