Hund wohin gehen wir

Schriftzug Utopia in schwarz auf einer Mauer.

Hund wohin gehen wir

Von Anne Lepper

Konkurrent, Untergebener, Vorbild, Beschützer – die Machtverhältnisse zwischen vier jungen Menschen in der Provinz sind in ständigem Wandel. Eines aber eint sie: Sie wollen ihre gute Zukunft. Und das sofort.

Das Hörspiel steht nach der Sendung bis 8. Dezember 2020 zum Download zur Verfügung.

Hund wohin gehen wir - Jugendliche suchen nach ihrer Zukunft

WDR 3 Hörspiel 07.12.2019 52:55 Min. Verfügbar bis 06.12.2020 WDR 3 Von Anne Lepper

Download

Christopher und Karl wohnen in einer autoritär geführten Erziehungsanstalt. Deren vorgebliches Ziel ist es, sie in die Lage zu versetzen, sich im "echten Leben" zu behaupten. Alma und Johanna, gelangweilt von allem und jedem, wollen einer schönen neuen Welt den Weg bereiten: der Moderne. Diese Moderne bleibt eine utopische Formel, die alles Positive beinhaltet, das der momentanen Situation mangelt. Die Jungen stehen kurz vor der Entlassung aus dem Heim. Die Gesellschaft ist ihnen zwar gänzlich fremd, erscheint ihnen dafür aber umso verheißungsvoller. Doch es mehren sich Zweifel: Wartet die Welt da draußen wirklich nur auf sie?

Besetzung
Christopher                    Janusz Kocaj
Karl                                    Matti Krause
Simon                                 Patrick Mölleken
Frau Fern                            Irm Hermann
Alma                                  Lina Beckmann
Johanna                              Kathleen Morgeneyer
Sprecher                           Reinhard Becker


Von Anne Lepper
Technische Realisation: Rike Wiebelitz und Mechthild Austermann
Regie: Claudia Johanna Leist
Redaktion: Christina Hänsel
Produktion: WDR 2012

Ausstrahlung: 7. Dezember 2019 in WDR 3, 8. Dezember 2019 in WDR 5

Stand: 22.11.2019, 14:07