Live hören
Jetzt läuft: Nachklänge von Ossian, op. 1 von Gade, Niels Wilhelm

Das Jesus-Syndikat

Der Umriss eines als Jesus verkleideten Mannes wird beleuchtet.

Das Jesus-Syndikat

Von Michael Stauffer

Für ein Reality-Passionsspiel wird der beste Jesus von Europa gesucht. Bewerben können sich Menschen aller Geschlechter, die sich für die Inkarnation von Jesus halten. Doch hinter dem Casting stecken eigentlich ganz andere Interessen.

Das Hörspiel steht nach der Sendung bis zum 17. November 2021 zum Download zur Verfügung.

Das Jesus-Syndikat - Über den Sinn und Unsinn von Religion

WDR 3 Hörspiel 17.11.2020 30:03 Min. Verfügbar bis 17.11.2021 WDR 3


Download

Ein Memo der CIA geht davon aus, dass bald wieder Religionskriege in Europa ausbrechen werden. Deshalb suchen zwei Undercover-Agenten nach Menschen, an denen sie die Herausbildung religiöser Identitäten studieren können. Und vielleicht auch manipulieren. Für das Projekt "Natural Born Jesus" werden drei Bewerber*innen ausgewählt. Ihr wichtigstes Kennzeichen: Sie alle halten sich für eine Wiedergeburt von Gottes Sohn.
In einem kontrollierten Versuch treten sie gegeneinander an. Was passiert, wenn Jesus Jesus begegnet? Und vor allem: Welcher von ihnen ist der erfolgreichste? Im Laufe des Experiments können sich auch die beiden Special Agents dem missionarischen Eifer ihrer Kandidat*innen kaum entziehen. Die CIA-Außenstelle gerät mehr und mehr außer Kontrolle.

Besetzung
Vanessa SternVanessa
Christian AhlersRaheem
Ruzica HajdariBetty
Gabriele QuastJennifer
Michael WitteBob
Ralf PetersNachrichtensprecher
David CrawfordO-Ton: Telefoninterview


Von Michael Stauffer
Komposition: Karl Atteln
Technische Realisation: Karl Atteln
Regie: Ulrike Janssen
Dramaturgie: Isabel Platthaus
Produktion: WDR 2006/ca. 30'

Ausstrahlung: 17. November 2020

Stand: 29.10.2020, 12:42