Live hören
Jetzt läuft: Romanze Des-Dur, op. 37 für Flöte und Orchester von Saint-Saëns, Camille

Inszenierte Sprengung - Ein Stück Monkey Wrench Gang

Ein Arbeiter hält einen Schraubenschlüssel in der Hand.

Inszenierte Sprengung - Ein Stück Monkey Wrench Gang

Von Thomas Böhm mit einem Motiv von Edward Abbey

Hinter den Kulissen des Kulturbetriebs: Im Wettlauf um Originalität und Exklusivität entdeckt das Kulturradio eine literarische "Granate" aus dem Jahr 1975 - weitestgehend unbekannt, aber voller aktueller Bezüge!

Das Hörspiel steht nach der Sendung befristet zum Download zur Verfügung.

Inszenierte Sprengung - Ein Stück Monkey Wrench Gang

WDR 3 Hörspiel 03.03.2019 53:01 Min. Verfügbar bis 02.03.2020 WDR 3

Download

Ein Text, der aufs Ganze geht! Der relevant ist, der die Gegenwart deutet!!! In Edward Abbey’s Roman "The Monkey Wrench Gang" macht eine Gang of Four nämlich das kaputt, was die Natur, das Schöne, das Lebenswerte kaputt machen will. DIE Literatur zur Stunde der Wutbürger! Redakteurin, Regisseur und Schauspieler sind enthusiasmiert - das wird eine Bombe!!! Aber wird sie richtig zünden? Was kann man dem Publikum noch zutrauen? Kann man sich selbst überhaupt noch trauen??? Wohin mit der Wut, mit dem Hass???? In die Kunst????? Auf die Straße?????? Haben die Anderen das nicht schon alles besser gemacht??????? Und was zeigt das Poster zum Stück - die Sexiness der Gewalt oder die Weisheit der Masse? Und was, wenn das Stadttheater das Stück schneller rausbringt????????? Helfen Fragen weiter, wenn sie schwer wie Pflastersteine auf uns lasten? Und was hätte die "Monkey Wrench Gang" gemacht?????????? Sicher das Stück in die richtigen Hände gegeben!!!!!!!!!!

Edward "Kaktus Ed" Abbey (1927-1989), amerikanischer Naturforscher, Philosoph und Schriftsteller, war "einer unserer großen literarischen Provokateure" (T.C. Boyle) und wurde mit der Veröffentlichung von "The Monkey Wrench Gang" 1975 ein Held des amerikanischen Undergrounds.

Besetzung
Sona MacDonaldKulturchefin
Markus HeringRedakteur
Alexandra HenkelRegisseurin
Helmut KraussDoc
Luise HelmBonnie Abbzug
Alexander HauffSeldom Seen Smith
Oliver BröckerGeorge Washington Hayduke, III

Die Hörspiel-Kooperation von 1LIVE und WDR 3 - Pop trifft Politik, Doku trifft Drama, Herz trifft Schmerz. Jeden Montag!

Von Thomas Böhm
mit einem Motiv von Edward Abbey
Technische Realisation: Peter Kainz, Rene Kornfeld und Gerd Nesgen
Regie: Martin Zylka
Regieassistenz: Nadine Schmid
Redaktion: Martina Müller-Wallraf
Produktion: WDR 2011

Ausstrahlung: 3. März 2019 in WDR 3, 4. März 2019 in 1LIVE

Stand: 29.01.2019, 15:29