Shooting

Der Fotograf Gregory Crewdson steht vor seinem Werk, welches eine Siedlung zeigt.

Shooting

Von Beate Andres

Der Fotograf Gregory Crewdson mischt in seinen Werken reale Bilder mit Traumlandschaften. Ein Szenario, das auch auf akustischer Ebene inspiriert. Denn: Was passiert mit den Menschen in dieser Mischung aus Traum und Realität?

Das Hörspiel steht nach der Sendung bis 16. Oktober 2022 zum Download zur Verfügung.

Shooting - Akustische Reise in die Bildwelt von Gregory Crewdson

WDR 3 Hörspiel 16.10.2021 54:00 Min. Verfügbar bis 16.10.2022 WDR 3


Download

Stellen Sie sich einen Fotografen vor, der nie eine Kamera in die Hand nimmt. Stellen Sie sich diesen Fotografen in einem Wagen auf einer Erkundungsfahrt durch eine unendlich weite Landschaft vor. Stellen Sie sich vor, wie der Fotograf durch diese Landschaft fährt und nach einem geeigneten Motiv sucht, nach einzelnen Häusern, die so nahe zusammen stehen, dass sie eine kleine Siedlung bilden. Und wie er schließlich eine Siedlung findet, die er für geeignet hält.

"Shooting" ist ein Hörspiel, das von Arbeiten des amerikanischen Fotografen Gregory Crewdson inspiriert wurde, ein Bilderbogen akustischer Flashlights zwischen Filmzitat und der Beschreibung absurder Realitäten des Alltags.

Besetzung 
ModeratorUlrich Matthes
Die Frau, die die Blumen liebt + Becky Ann BakerAndrea Sawatzki
Der Mann, der gerne anpackt + Dylan BakerChristian Redl
Junge FrauFranziska Petri
Junger MannAlexander Khuon
Willa BakerMira Partecke
Anwohnerin 2, First aid worker 2Cathlen Gawlich
Anwohner 2, Cop 2, Aufnahmeleiter des ShootingMarc Hosemann
Anwohner 1, Firefighter 2, SecurityUdo Kroschwald
Cop 1Lars Rudolph
Tilda Swinton, Anwohnerin 1, First aid worker 1Susanne Jansen
Susan Blommaert, Anwohnerin 3, Firefighter 1Maren Kroymann


Von Beate Andres
Technische Realisation: Jonas Bergler
Regie: Beate Andres
Dramaturgie: Götz Schmedes
Produktion: WDR 2010/ca. 55'

Ausstrahlung: 16. Oktober 2021 in WDR 3, 17. Oktober 2021 in WDR 5

Stand: 30.09.2021, 11:05