Live hören
Jetzt läuft: Klaviersonate Nr.4 c-Moll, op.29 von Sergej Prokofjew
00.05 - 06.00 Uhr Das ARD Nachtkonzert

Foodamentalist

Draufsicht: Frisches Gemüse in einem Korb

Foodamentalist

Von Nils Binnberg

Für den Foodamentalisten sind Supermärkte Minenfelder, Restaurants klaustrophobische Orte. Überall lauern industriell verarbeitete Lebensmittel, die krank machen. Dabei ist es der Zwang, sich gesund zu ernähren, der krank macht.

Das Hörspiel steht nach der Sendung befristet zum Download zur Verfügung.

Foodamentalist

WDR 3 Hörspiel 28.04.2019 51:55 Min. WDR 3 Von Nils Binnberg

Download

Mit einer kleinen Diät hat er sich einst herangeschlichen. Vier, fünf Kilo abnehmen. Ein Coach riet zum Verzicht auf Kohlenhydrate. Plötzlich verlor das Essen seine Unschuld. Zucker steht für den Foodamentalisten seither im Verdacht, Krebs zu verursachen, Gluten, Hirnzellen zu zerstören. Eine Ratgeber-Flut befeuert diese Ängste. Steinzeit-, Metabolismus- oder Longevity-Diät: Sie alle erklären vertraute Nahrungsmittel zu Gesundheitskillern.
Inzwischen hat sich eine ganze Industrie auf diese Ängste eingestellt. Der Autor Nils Binnberg, selbst von der sogenannten “Orthrexia nervosa” betroffen, untersucht, wie gesunde Ernährung unter diesen Umständen überhaupt noch möglich ist.

Mit Steven Bratman, William Davis, Alan Levinoviz, Gary Taubes u.v.a.

Buch von Nils Binnberg zum Thema:
"Ich habe es satt – Wie uns Ernährungsgurus krank machen", Suhrkamp Verlag, 12,95 Euro


Von Nils Binnberg
Regie: Thomas Wolfertz
Ton und Technik: Matthias Fischenich / Jens Peter Hamacher
Produktion: WDR 2017
Ausstrahlung: 28. April 2019 in WDR 3, 29. April 2019 in 1LIVE

Stand: 27.03.2019, 14:13