Live hören
Jetzt läuft: Il faut partir aus: La fille du regiment von Gaetano Donizetti
00.05 - 06.00 Uhr Das ARD Nachtkonzert

Nur Berlin ist auch zu viel

Küssendes Paar in einem Berliner Bahnaufgang.

Nur Berlin ist auch zu viel

Von Marie-Charlott Schube, Till Großmann und Nick-Julian Lehmann

Eine ungewöhnliche Liebesgeschichte, die über zwölf Jahre erzählt wird. Es geht um Jan und Ina, die sich 2007 kennenlernen. In Berlin. Sie sind jung und glücklich, doch über die Jahre verändert sich ihre Liebe.

Das Hörspiel steht nach der Sendung bis 25. März 2021 zum Download zur Verfügung.

Nur Berlin ist auch zu viel (1/2) - 12 Jahre einer Liebe in Berlin

WDR 3 Hörspiel Teil 1 von 2 25.03.2020 28:11 Min. Verfügbar bis 25.03.2021 WDR 3

Download

Nur Berlin ist auch zu viel (2/2) - Wie lange hält die Liebe?

WDR 3 Hörspiel Teil 2 von 2 26.03.2020 22:48 Min. Verfügbar bis 25.03.2021 WDR 3

Download

Das Liebespaar Jan und Ina ist eine Erfindung des Hörspielmachers Nick-Julian Lehmann und den Schauspielern Charlott Schube und Till Grossmann. Über zehn Jahre lang spielen sie diese Beziehung und dokumentieren die Veränderung, das Älterwerden, die Trennung und dass Wiedertreffen.

Die daraus entstandenen Kurzhörspiele leben von der Authentizität der oft improvisierten Dialoge und den "Fieldrecordings" aus Berlin. Wenn man Ina und Jan zuhört, kommt es einem manchmal vor als belausche man gerade ein reales Paar in der U-Bahn.

Mit Till Großmann, Marie-Charlott Schube und Nick-Julian Lehmann

Von Marie-Charlott Schube, Till Großmann und Nick-Julian Lehmann
Regie: Nick-Julian Lehmann
Autor*innenproduktion 2019

Ausstrahlung: 25.-26. März 2020

Stand: 27.02.2020, 10:31