Live hören
mit Rachel Portman
00.03 - 06.00 Uhr Das ARD Nachtkonzert
Eine Hütte aus Holz steht auf einer Lichtung im Wald und wird von der Sonne angeschienen.

Eine Schneise

Stand: 05.12.2022, 16:50 Uhr

Sophie Rois ist in diesem Familiendrama Kathrin, die Lehrerin. Die lebt mit ihrem Sohn Lukas in einem einsamen Dorf. Ein Brand lockt den Inspektor in ihre verschworene Nähe und lässt die Schutzhaut ihrer Geheimnisse schmelzen.

Von Händl Klaus

Das Hörspiel steht nach der Sendung bis 12. Februar 2024 zum Download zur Verfügung.

Wie eingekapselt in eine andere Zeit, in unausgesprochene Zweifel und Fragen und an einem rätselhaft aus der Welt gefallenen Ort leben Mutter und Sohn. Wer ist der Vater? Wer hat den Brand im nahen Wald gelegt - und wer ist der kauzige Bienenzüchter, der plötzlich auftaucht? Händl Klaus lässt vier Menschen umeinander tanzen und sich die Worte aus dem Mund nehmen, die Sätze umdeuten und die Grundlagen ihres Daseins neu formulieren. Eine literarische Infragestellung von Worten und Werten.

Besetzung: 
Kathrin, eine LehrerinSophie Rois
Lukas, ihr SohnChristoph van Boven
Peter, ein InspektorJens Harzer
Wim, ein ImkerAndré Jung


Von Händl Klaus
Bearbeitung: Erik Altorfer
Komposition: Martin Schütz
Technische Realisation: Dirk Hülsenbusch, Anne Lucht
Besetzung: Catja Riemann
Regie: Erik Altorfer
Dramaturgie: Martina Müller-Wallraf
Produktion: WDR 2013/ca. 54’

Ausstrahlung: 12. Februar 2023