Live hören
Jetzt läuft: Ein DDR-Bürger nicht in Amerika / Konzert - Ein DDR-Bürger nicht in Amerika von Medek, Tilo

Ich heirate ein Fahrrad

Foto eines blauen VW-Bus mit der Aufschrift "Balkancampers" auf einer Wiese mit Wald im Hintergrund.

EY, JUGO!

Ich heirate ein Fahrrad

Von Aleksandar Obrenovic

Auf einer Vortragsreise werden die Erlebnisse und Begegnungen des Lehrers Stefan Novakovic immer bizarrer. Die Grenzen zwischen Wahn und Wirklichkeit verschwimmen.

Das Hörspiel steht bis 5. Juli 2020 zum Download zur Verfügung.

Ich heirate ein Fahrrad - Krimi

WDR 3 Hörspiel 05.07.2019 53:39 Min. Verfügbar bis 04.07.2020 WDR 3 Von Aleksander Obrenovic

Download

Um sein bescheidenes Monatsgehalt aufzubessern, hält Stefan Novakovic pädagogische Vorträge. Auf seinen Reisen lernt er sonderbare Menschen kennen und erlebt merkwürdige Dinge. Der Lehrer erzählt in allen Einzelheiten von einer stürmischen Nacht, in der er das Zimmer der billigen Absteige mit einem geschwätzigen Handlungsreisenden teilen musste. Stefan Novakovics Halluzinationen und Albträume, in denen sich die Vorkommnisse und Gespräche des Vortags auf absurde Weise miteinander vermischen, sowie eine unheimliche Unruhe, die seinen kleinen Zeh während dieser Nacht befällt, künden von einer unheilvollen Persönlichkeitsveränderung. Ist sein stummer Zuhörer der Erzählung am Ende gar nicht gefolgt?

Besetzung
Stefan Novakovic, LehrerGerd Baltus
OrganisatorinElisabeth Trissenaar
KellnerWolfgang Condrus
Naum Aleksic, VertreterHans-Peter Korff  
Ehefrau von StefanEva Mannschott
Mara, Tochter von Stefan Dorothea Sell


Von
Aleksandar Obrenovic
Übersetzung aus dem Serbischen: Mirjana und Klaus Wittmann
Technische Realisation: Jonas Bergler
Regie: Hans Gerd Krogmann
Redaktion: Thomas Leutzbach
Produktion: WDR 2000

Ausstrahlung: 5. Juli 2019 in WDR 3, 6. Juli 2019 in WDR 5

EY, JUGO!

Doppelte Abbildung eines Mannes mit Kapuzenpulli und der Aufschrfit der Hörspielreihe "Ey, Jugo!".

1999 steigt die NATO in den Kosovokrieg ein. Eine humanitäre Intervention? Jugoslawien zerfällt, doch die Konflikte bleiben. Auch 20 Jahre danach. Vom 30. Juni bis 6. Juli untersucht das WDR 3 Hörspiel die Kerben, die der Krieg hinterlassen hat – und die Aussicht für die Balkanregion und Europa.

Stand: 13.06.2019, 14:15