How to speak Fußball. Ein Praktikant will zur WM

ANSCHWITZEN

How to speak Fußball. Ein Praktikant will zur WM

Von Gerrit Booms und Rami Hamze

Rami Hamze hat einen Traum: Er möchte als Kommentator zur Fußball-Weltmeisterschaft.

Das Hörspiel steht nach der Sendung befristet zum Download zur Verfügung.

How to speak Fußball. Ein Praktikant will zur WM

WDR 3 Hörspiel | 10.06.2018 | 52:23 Min.

Download

Doch über das mediale Großereignis des Sommers zu berichten, während Millionen von Experten daheim zuschauen, ist kein leichter Job. Rami Hamze macht den Selbstversuch: Er drängt sich neben die Großen des Fußball-Geschäfts, um ihnen ihre Geheimnisse zu entlocken. An der Seite von Marcel Reif, Steffen Simon, Béla Réthy, Sabine Töpperwien und Wolff-Christoph Fuss möchte er lernen, wer wann wie über Fußball spricht – und vor allem: Warum! Welchen Stil sollte Hamze als Kommentator pflegen und was sind absolute No-Gos? Wie unparteiisch muss er sein? Und was könnte er sich aus anderen Ländern abgucken? Er trifft auf Charaktertypen und Sprachregelungen, Klischees und Ländervergleiche, wahre Helden und Kommerzialisierung. Und ist sich für keine Erfahrung zu schade. Denn Hamze hat ein klares Ziel: Er will ein geachteter und gefeierter Fußball-Parleur sein! "Das ist ja wohl mal das Geilste der Welt, oder nicht?"

Mit Béla Réthy, Steffen Simon, Marcel Reif, Wolff-Christoph Fuss, Sabine Töpperwien, Jürgen Thormann und Rami Hamze


Feature von Gerrit Booms und Rami Hamze
Regie: die Autoren
Technische Realisation: Rike Wiebelitz und Jens Peter Hamacher
Redaktion: Leslie Rosin
Produktion: WDR 2014

Ausstrahlung: 10. Juni 2018 in WDR 3, 11. Juni 2018 in 1LIVE

ANSCHWITZEN - Ein Fußball-Training

Warmlaufen, Dehnen, Einschießen. Auch das WDR 3 Hörspiel ruft zum Anschwitzen. Die ideale mentale Vorbereitung auf die Fußball-WM 2018.

Bevor ab dem 14. Juni in Russland 32 Mannschaften um die Fußball-Weltmeisterschaft der Herren spielen, huldigt die WDR 3-Hörspielreihe "Anschwitzen" dem Fußballgott: Der "Tod eines Fußballers" eröffnet vom saftigen Grün aus die Reihe, in deren Zentrum Ror Wolfs Collage "Die Stunde der Wahrheit (Neue Nachrichten vom Fußball)" steht. Seine Originalaufnahmen im Zeitkolorit der 1970er Jahre führen bis in die Kabine von Eintracht Frankfurt. Zum Abschluss schicken Gerrit Booms und Rami Hamze einen Praktikanten auf die Pressetribüne in die geheimnisvolle Welt der Kommentatoren.

Das "Anschwitzen"-Wochenende im WDR3 Hörspiel vom 08. bis 10. Juni – eine Hommage an Fußball als Leidenschaft -  mit allen Höhen und Tiefen.

Stand: 22.05.2018, 11:57