Live hören
Jetzt läuft: Oboenkonzert C-Dur, Hob VIIg:C1 von Joseph Haydn
00.05 - 06.00 Uhr Das ARD Nachtkonzert

Die Feuerbringer - Eine Schlager Operetta

Studioaufnahme der Mitwirkenden beim Einsprechen des Hörspiels

Die Feuerbringer - Eine Schlager Operetta

Von Tomer Gardi

Liebe. Sehnsucht. Leidenschaft. Was ist am deutschen Schlager eigentlich deutsch? Und was passiert, wenn seine Sprache unterwandert wird von anderen Sprachen, Zungen, Vorstellungen? "Die Feuerbringer" zündeln fröhlich an der selig-schummrigen Gemütlichkeit deutscher Schlager-Leitkultur.

Das Hörspiel steht nach der Sendung bis 16. Mai 2021 zum Download zur Verfügung.

Die Feuerbringer - Eine multikulturelle Schlager-Revue

WDR 3 Hörspiel 16.05.2020 54:00 Min. Verfügbar bis 16.05.2021 WDR 3

Download

In allen Kulturen erzählt man sich ihre Geschichten: Geschichten von denen, die den Menschen das Feuer gebracht haben. Sie heißen Agni oder Prometheus, Maui oder Bin-Jir Bin-Jir. Sie sind immer in Bewegung, immer unterwegs - die Feuerbringer.

In dieser Geschichte heißen sie Farrell, Sandra, Beverly und Leib. Sie sind von weither gekommen und bis nach Deutschland, nach Köln, ins Beverly's Café gereist. Hier treffen sie sich jeden Tag, um abzuhängen, zu reden, zu träumen. Und hier machen sie ihren Traum wahr. Sie gründen eine Band: Die Feuerbringer.

Doch jeder Feuerbringer braucht einen Verbündeten. Deshalb ist das auch die Geschichte von Rüdiger, einem Schlagerstar, der seine besten Tage schon lange hinter sich hat. Gerade ist er vor Gericht zu gemeinnütziger Arbeit verdonnert worden: "Schlagerworkshop für Migranten", ausgerechnet. Er ahnt noch nicht, dass seine Begegnung mit den weitgereisten musikalischen Feuerbringern alles verändern wird. Vor allem den deutschen Schlager.

Besetzung 
LeibTomer Gardi
BeverlyDoris Glenda Schmeer
SandraCristina Meyer
FarrellOmar Sheikh Khamiis
Rüdiger KühnWilliam Cohn
Helmut RichterClaus Dieter Clausnitzer
BoteMichael Witte
ReporterSönke Möhring
Wolfi McDonald'sDavid Vormweg
SprecherPeter Kuttler

Von Tomer Gardi
Komposition: Rainer Quade, Christian Hecker
Regie: Susanne Krings
Dramaturgie: Isabel Platthaus
Produktion: WDR 2017

Ausstrahlung: 16. Mai 2020 in WDR 3, 17. Mai 2020 in WDR 5

Stand: 23.04.2020, 16:20