Live hören
Jetzt läuft: Finale: Vivace assai (3) / aus: Sinfonie in D-Moll op. 34 von Eberl, Anton

Der weiße Rabe

Schwarz-weiß Foto zweier Sturzkampfflugzeuge Junkers Ju 87 der deutschen Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg.

Der weiße Rabe

Von Anne C. Voorhoeve

Nach dem Attentat auf Hitler am 20. Juli 1944 verhört Kriminalrat Opitz die Frauen im Umfeld von Graf von Stauffenberg. Vor allem Stauffenbergs Schwägerin scheint ihm verdächtig.

Das Hörspiel steht bis 20. Juli 2020 zum Download zur Verfügung.

Der weiße Rabe – Stauffenbergs Verwandte und das Hitler-Attentat

WDR 3 Hörspiel 20.07.2019 54:00 Min. Verfügbar bis 19.07.2020 WDR 3 Von Anne C. Voorhoeve

Download

Kriminalrat Paul Opitz gilt als "weißer Rabe". In seinen Verhören vermeidet er den scharfen Ton, gibt sich sogar hilfsbereit. Die in "Sippenhaft" genommene Ingenieurin Melitta von Stauffenberg, Schwägerin des Hitler-Attentäters, gerät bei den Verhören in den Fokus. Als mehrfach ausgezeichnete Flugpionierin, Sturzflugexpertin und Leiterin der "Versuchsstelle für Flugsondergerät" ist sie mit kriegswichtigen Arbeiten befasst und gilt zunächst als unverdächtig. Sollte sie, trotz enger Kontakte zu ihrem Schwager, nichts von den "Walküre"-Plänen gewusst haben?

Besetzung
Melitta von Stauffenberg Sascha Icks
OpitzWolfgang Pregler
BartollJohann von Bülow
Frl. HubenthalSigrid Burkholder
Philippa von BredowTanja Schleiff
Mika von StauffenbergEdda Fischer


Von Anne C. Voorhoeve
Technische Realisation: Gerd Nesgen
Regie: Annette Kurth
Redaktion: Hannah Georgi
Produktion: WDR 2012

Ausstrahlung: 20. Juli 2019 in WDR 3, 21. Juli 2019 in WDR 5

Stand: 27.06.2019, 15:00