Live hören
Jetzt läuft: 3. Teil / aus: In the happiest, the darkest für Blockflöte und Streichorchester {Konzert} von Meijering, Chiel

Corona Talks

Zwei Freundinnen sitzen mit Abstand zueinander auf der Bank, beide tragen eine Maske und strecken ihre Hände zueinander aus.

Corona Talks

Von Johanna Bentz

In den ersten Tagen der Pandemie Mitte März installiert sich die Autorin Johanna Bentz eine App: Quarantine Chat. Die App verbindet nach dem Zufallsprinzip Menschen im Lockdown miteinander. Zuhause erlebt sie die Welt hautnah.

Das Hörspiel steht nach der Sendung bis zum 11. Oktober 2021 zum Download zur Verfügung.

Corona Talks - Zufallsgespräche im Lockdown

WDR 3 Hörspiel 11.10.2020 52:32 Min. Verfügbar bis 11.10.2021 WDR 3

Download

Während in Deutschland die Schulen schließen und Kontaktbeschränkungen verhängt werden, telefoniert die Autorin mit Menschen aus Aserbaidschan, Brasilien, USA, Hongkong, Großbritannien, Italien, Belgien, Indien oder Ghana. Überall ist die Pandemie das vorherrschende Thema. In vielen Gesprächen geht es um Austausch und Trost. Es zeigt sich aber auch, wie ungleich die Bedingungen sind: In Ghana ist ein Lockdown kaum möglich, weil viele Menschen im informellen Sektor arbeiten und von einem Tag auf den anderen ohne Einkünfte dastehen. Nishad aus Indien berichtet von chaotischen Zuständen, als 1,34 Milliarden Inder*innen in Isolation geschickt werden, und Rodrigo aus Brasilien fürchtet Aufstände. Einige ProtagonistInnen begleitet die Autorin über mehrere Monate, so wie Bin aus den USA, der erst seinen Job verliert, dann Zeuge der Black Lives Matter- Bewegung wird und bald die zweite Corona-Welle miterleben muss. Oder wie die Ghanaerin Belinda, deren Verwandte in Großbritannien am Virus sterben. Auch der Zahnarzt Rodrigo aus Sao Paulo wird Zeuge einer nationalen Gesundheitskatastrophe im Land. Und plötzlich bekommen die weltweiten Auswirkungen der Pandemie eine Stimme.

Mit Lisa Hrdina, Nic Romm, Claude De Demo und Matti Krause


Von Johanna Bentz
Regie: die Autorin
Dramaturgie: Leslie Rosin
Produktion: WDR 2020/53'

Ausstrahlung: 11. Oktober in WDR 3, 12. Oktober in 1Live

Stand: 24.09.2020, 18:32