Live hören
Jetzt läuft: Konzert Nr. 5 A-Dur, KV 219 für Violine und Orchester von Mozart, Wolfgang Amadeus

Nachts ein weißer Sound

Fledermaus und Mücken nachts im Schein einer Straßenlaterne.

Nachts ein weißer Sound

Von Marianne Zückler

Eine Sommernacht. Vier Menschen sind unterwegs. Ihre Wege kreuzen sich flüchtig. Unterwegs begegnen sie dem Tod, dem Abschied und dem Neuanfang.

Das Hörspiel steht nach der Sendung bis 1. März 2021 zum Download zur Verfügung.

Nachts ein weißer Sound - Akustischer Trip durch die Sommernacht

WDR 5 Hörspiel am Sonntag 01.03.2020 49:46 Min. Verfügbar bis 01.01.2099 WDR 5


Download

Nina, getrieben von Selbstzweifel und Hysterie, leidet unter übermächtiger Prüfungsangst. Sie steht vor einer wichtigen Entscheidung. Panisch streift sie durch die nächtliche Großstadt und will wissen, was ihr Leben wert ist. Norbert trauert um seine Freundin, die er bei einem Unfall verloren hat. Er hat sich vom Tag verabschiedet. Als Zeitungskurier lebt er nur nachts. Er beobachtet die Menschen, bleibt auf Distanz, philosophiert über die Energie der Nacht. Nele ist ausgerissen. Sie will Fledermäuse fangen. Ihre ganze Klasse soll sehen, dass sie wirklich eine Expertin ist und dass Fledermäuse Glücksboten sind. Unerschrocken radelt sie durch die Nacht und stößt dabei auf ein Hindernis. Malte jagt im Glücksrausch über die Landstraße, schmiedet Zukunftspläne. Er hat gerade erfahren, dass er eine tödliche Krankheit überwunden hat. Noch weiß er nicht, dass sich sein Leben in dieser Nacht ein zweites Mal wenden wird. Ein unsichtbarer Beobachter begleitet die vier Nachtschwärmer und nimmt auf, wie die Welle der Nacht sie durch die Dunkelheit trägt - an den Rand des Morgens.

Besetzung
NorbertFabian Busch
NinaNina Weniger
MalteMark Oliver Bögel
NeleCarolin Frühauf
SprecherHüseyin Michael Cirpici


Von Marianne Zückler
Technische Realisation: Ilse Sieweke und Gabriele Neugroda
Regie: Thomas Leutzbach
Produktion: WDR 2006

Ausstrahlung: 1. März 2020 in WDR 5

Stand: 12.02.2020, 10:51