Live hören
WDR 3 Kultur am Mittag mit Nicolas Tribes
Ein Pärchen küsst sich

Sprachen der Liebe - 16.04.2022

Stand: 25.03.2022, 18:51 Uhr

In Zeiten des Hasses braucht man Gegenreden. Gutenbergs Welt findet eine Vielzahl von ihnen unter den Neuerscheinungen dieses Frühjahrs.
Mit Insa Wilke

Hadija Haruna-Oelkers Buch "Die Schönheit der Differenz" lädt dazu ein, die Welt anders zu denken. In einem weit ausholenden Bogen und ausgehend von eigenen Erfahrungen entwickelt sie für sich und andere eine Sprache des Gefühls und Mitgefühls und entwirft ein utopisches Modell des Miteinanders.

Senthuran Varatharajas Liebesgeschichte "Rot (Hunger)" verbindet äußerst radikal eine kannibalische Verabredung mit einer Trennungsgeschichte und politischen Fragen. Die US-amerikanische Autorin Maggie Nelson schließt mit ihrem Essay "Freiheit. Vier Variationen über Zuwendung und Zwang" ebenfalls Gefühl und Verstand kurz.

Außerdem dabei: "Was im Bett geschah. Eine horizontale Geschichte der Menschheit" von Nadia Durrani und Brian Fagan.

Themen der Sendung

Hadija Haruna-Oelker über ihr Buch „Die Schönheit der Differenz. Miteinander anders denken“. Erschienen im Verlag btb. 560 Seiten, 24 Euro.
(Autorin im Gespräch)

Senthuran Varatharajah: Rot (Hunger). S. Fischer Verlag, 120 Seiten, 23 Euro.
(Kritikergespräch mit Myriam Schellbach)

Nadia Durrani und Brian Fagan: Was im Bett geschah. Eine horizontale Geschichte der Menschheit. Aus dem Englischen von Holger Hanowell. Reclam Verlag. Stuttgart 2022. 269 Seiten, 24 Euro.
(Rezension von Ulrich Rüdenauer)

Maggie Nelson: Freiheit. Vier Variationen über Zuwendung und Zwang. Aus dem Englischen von Cornelius Reiber. Hanser Berlin, Berlin 2022, 400 Seiten, 26 Euro.
(Lesung)

Das Stammeln der Liebe - über Roland Barthes Klassiker "Fragmente einer Sprache der Liebe" von Jochen Schimmang

Hinweise auf:

Roland Barthes: Fragmente einer Sprache der Liebe. Aus dem Französischen von Hans-Horst Henschen und Horst Brühmann. Erweitere Neuausgabe, Berlin 2015, 399 Seiten, 11 Euro (Broschur).

Jochen Schimmang: Laborschläfer. Roman. Edition Nautilus, Hamburg 2022, 328 Seiten, 24 Euro.

Sprachen der Liebe

WDR 3 Gutenbergs Welt 16.04.2022 49:16 Min. Verfügbar bis 14.04.2023 WDR 3


Download