Live hören
Jetzt läuft: Meeresstille und glückliche Fahrt op. 27 von Mendelssohn Bartholdy, Felix

Nach dem Kolonialen - 12.10.2019

Studienreise Deutscher Reichstagsabgeordneter nach Deutsch-Ostafrika

Nach dem Kolonialen - 12.10.2019

Sind die einstigen Kolonien heute wirklich unabhängig? Und hat der weiße Mann seinen Kolonialismus wirklich hinter sich gelassen? Gutenbergs Welt reflektiert über offene Wunden.
Mit Walter van Rossum

Mark Terkessidis untersucht in seinem Buch "Wessen Erinnerung zählt?" koloniale Vergangenheit und Rassismus heute, wie Deutschland hundert Jahre nach dem Verlust seiner Kolonien mit diesem Erbe umgeht, und wie die einstigen Kolonisierten mit ihrer Erinnerung umgehen.

Der senegalesische Schriftsteller und Ökonom Felwine Sarr konstatiert in seinem Essay Afrotopia, dass Afrika sich selbst erst noch entkolonialisieren muss, um sich selbst finden zu können. Und die Schriftstellerin Petina Gappah erzählt in ihrem Roman „Aus der Dunkelheit strahlendes Licht“ von einem sonderbaren Trauermarsch quer durch Afrika.

Themen der Sendung

Mark Terkessidis: Wessen Erinnerung zählt? Koloniale Vergangenheit und Rassismus heute. Hoffmann und Campe. Hamburg 2019. 222Seiten. 22 €
(Autor im Gespräch)

Petina Gappah: Aus der Dunkelheit strahlendes Licht. Roman. Aus dem Englischen von Anette Grube. S. Fischer. Frankfurt a. M. 2019. 432 Seiten. 24 €.
(Rezension von Elke Heidenreich)

Felwine Sarr: Afrotopia. Aus dem Französischen von Max Henninger. Matthes & Seitz. Berlin 2019. 176 Seiten. 20 €
(Kritikergespräch mit Mithu Sanyal)

Hunger nach Büchern - In Kenia gibt es eine lebendige Literaturszene
(Reportage von Bettina Rühl)

Stephan Thome: Der Gott der Barbaren – gelesen von Johannes Steck. 19 CDs. Griot Hörbuchverlag. 39 €.
(Lesung)

Hinweise auf:

Sarr / Savoy: Zurückgeben. Über die Restitution afrikanischer Kulturgüter. Aus dem Französischen von Daniel Fastner. Matthes & Seitz. Berlin 2019. 222 Seiten. 18 €.

Gustav Adolf von Götzen: Durch Afrika von Ost nach West. Nachdruck des Originals aus dem Jahre 1895. Vero Verlag 2016. 432 Seiten. 39,50 €

Die Sendung gibt es nach Ausstrahlung hier zum Nachhören.

Nach dem Kolonialen

WDR 3 Gutenbergs Welt 12.10.2019 52:20 Min. Verfügbar bis 11.10.2020 WDR 3

Download

Stand: 13.09.2019, 14:13