Live hören
Edward Elgar - Variationen über ein eigenes Thema, op. 36

KI oder Maschinendämmerung - 25.03.2018

Selbstfahrendes Auto ohne Lenkrad

KI oder Maschinendämmerung - 25.03.2018

Die neuen Wunder: selbstfahrende Autos, Programme, die noch bessere Programme schreiben. Wir wissen bloß noch nicht, ob das ein Schlaraffenland wird oder eine gigantische Geisterbahn.
Mit Walter von Rossum | hier nachhören

Die Wissenschaftsjournalistin Manuela Lenzen erbarmt sich der ahnungslosen Laien und erklärt in ihrem Buch "Künstliche Intelligenz" was KI schon kann und was uns noch so alles erwartet. Außerdem sieht sie die Sache mal von einer überraschenden Warte aus: Was kann der Mensch von klugen Maschinen über sich lernen? Der Schwede Max Tegmark lehrt am Massachusetts Institute of Technology, einem Mekka der Künstlichen Intelligenz. In seinem Buch "Leben 3.0" führt er uns in die einschlägigen Laboratorien und erläutert die noch weitgehend "natürliche" Arbeit der Forschung. Wie sich KI entwickeln und das Leben von Homo sapiens verändern könnte, das spielt er in verschiedenen Szenarien durch. Und da ist dann schon die menschliche Intelligenz noch gefragt.

Themen der Sendung

Manuela Lenzen, „Künstliche Intelligenz. Was sie kann und was uns erwartet.“, Beck.
München 2018. 272 Seiten. 16,95 €
(Autorin im Gespräch)

Max Tegmark, Leben 3.0. Menschsein im Zeitalter künstlicher Intelligenz. Ullstein.
Berlin 2017. 528 Seiten. 26 €
(Kritikergespräch mit Hans-Arthur Marsiske)

Jochen Beyse, „Fremd wie das Licht in den Träumen der Menschen“  Roman.
Diaphanes. Zürich 2017. 244 Seiten. 15 €.
(Rezension von Simone Hamm)

Die Künstliche Intelligenz in der Literatur – Beitrag von Stefan Höltgen

Hinweise auf:

Michael Steinbrecher, Günther Rager (HG.), „Wenn Maschinen Meinung machen.
Journalismuskrise, Social Bots und der Angriff auf die Demokratie“ Westend. Frankfurt
a. M. 2018. 250 Seiten. 18 €

Die Sendung gibts nach Ausstrahlung hier zum Nachhören.

KI oder Maschinendämmerung

WDR 3 Gutenbergs Welt | 25.03.2018 | 50:14 Min.

Download

Stand: 09.02.2018, 11:15