Live hören
Jetzt läuft: Sinfonia VIII in D-Dur von Mendelssohn Bartholdy, Felix

WDR 3 Geistliche Musik vom 19.05.2019

WDR 3 Vesper, Symbolfoto

WDR 3 Geistliche Musik vom 19.05.2019

Zuerst bekommt die Seele ihren Balsam - und dann kann der Sonntag beginnen! Die Geistliche Musik auf WDR 3 lässt die Widrigkeiten des Alltags vergessen und lenkt den Blick auf Höheres und Überzeitliches.

Die Musikstücke der Sendung

07:04 - 08:30 Uhr
KomponistTitel / ZeitInterpret
Heinrich SchützSinget dem Herrn
ein neues Lied,
SWV 35
für zwei Chöre
und Basso continuo
(5'22'')
Dorothee Mields, Sopran
Marie Luise Werneburg, Sopran
David Erler, Countertenor
Stefan Kunath, Countertenor
Georg Poplutz, Tenor
Tobias Mäthger, Tenor
Stephan MacLeod, Bass
Felix Schwandtke, Bass
Dresdner Kammerchor
Dresdner Barockorchester
Leitung: Hans-Christoph Rademann
Claudio MonteverdiCantate Domino
Motette in der Ausführung
mit zwei Männerstimmen
und Basso continuo
(5'21'')
Charles Daniels, Tenor
James Gilchrist, Tenor
The King's Consort
Leitung: Robert King
Georg Friedrich HändelDixit Dominus
HWV 232
für Soli, Chor, Streicher
und Basso continuo
(32'17'')
Vox Luminis
Leitung: Tuomo Suni
Giovanni Antonio
Pandolfi Mealli
Sonate Nr 2, op 3
in der Ausführung
mit Zink, Cembalo
und Orgel
(6'58'')
Le Concert Brisé
Johann Sebastian BachEs ist euch gut, dass
ich hingehe,
BWV 108
Kantate zum Sonntag
Cantate
für Soli, Chor,
Streicher, Bläser
und Basso continuo
(14'05'')
Petra Noskaiová, Alt
Christoph Genz, Tenor
Jan van der Crabben, Bass
La Petite Bande
Leitung: Sigiswald Kuijken
Johann Sebastian BachSinget dem Herrn
ein neues Lied,
BWV 225
Motette für zwei Chöre
in der Ausführung
mit Singstimmen,
Bläsern, Streichern
und Basso continuo
(12'27'')
Collegium Vocale Gent
Leitung: Philippe Herreweghe

Redaktion: Werner Wittersheim

Stand: 13.05.2019, 12:46