Live hören
Klavierkonzert Nr. 1 G-dur, op. 46
00.03 - 06.00 Uhr Das ARD Nachtkonzert

"Des Pudels Kern" - Wofür brauchen wir Klassik?

Zwei Menschen mit fellbesetzten Pudelmasken auf dem Kopf, einmal weiß, einmal schwarz.

"Des Pudels Kern" - Wofür brauchen wir Klassik?

"Des Pudels Kern" ist ein neues Podcast-Diskursformat rund um klassische Musik, Pop, Philosophie, Politik, Kunst und Wissenschaft. Moderiert wird es von der Autorin und Dramaturgin Elisa Erkelenz sowie dem Geiger und Moderator David-Maria Gramse.

David-Maria Gramse und Elisa Erkelenz sitzen nebeneinander auf einer Treppe und blicken die Betrachter:innen an.

David-Maria Gramse und Elisa Erkelenz

WDR 3 sendet ab September die neue Diskursreihe "Des Pudels Kern", die monatlich auch als Podcast erscheint. Diskutiert werden Fragen rund um klassische Musik, Pop, Philosophie, Politik, Kunst und Wissenschaft. Konzipiert und moderiert wird die Reihe von Elisa Erkelenz und David-Maria Gramse.

Für die erste Folge haben sich die Moderator:innen mit der Gretchenfrage der Klassik befasst: Wofür brauchen wir sie? Im Gespräch dazu sind sie hierfür mit der Sängerin Anna Lucia Richter, dem Weltraum-Forscher Felix Kubin, Ralf Köster vom Golden Pudel Club und dem Soziologen Hartmut Rosa.

"Des Pudels Kern" - Wofür brauchen wir Klassik?

WDR 3 Forum 26.09.2021 48:20 Min. Verfügbar bis 24.09.2022 WDR 3


Download

In den kommenden Folgen wird über Führung, Angst und Kontrolle, die Aktualität von Mozarts Figaro sowie Romantik, Waldsterben und Gothik diskutiert.

Stand: 22.09.2021, 14:52