Live hören
Jetzt läuft: Frank Zappa - G-Spot Tornado
Das Bild zeigt ein Neubaugebiet mit vielen Häusern und Baukränen.

Building Bildung - mit Baukultur die Welt retten?

Gebäude verursachen weltweit rund 40 Prozent der CO2-Emmissionen, Klimaschutz müsste also beim Bauen anfangen und bei der Bildung zum Thema Baukultur.

Denn nur, wenn alle mitmachen, entstehen Gebäude, die gut sind für den Klimaschutz, für die Gesellschaft und die Demokratie. Vor allem dann, wenn wir Neubau vermeiden und den Bestand nutzen wollen. Wie können wir uns ermächtigen, beim Bauen mitzureden? Sind die Schulen zuständig? Was ist mit den Erwachsenen? Und wie wird sich die Rolle von Architektinnen und Architekten ändern, wenn alle mitgestalten?

Building Bildung - mit Baukultur die Welt retten?

WDR 3 Forum 29.01.2023 53:46 Min. Verfügbar bis 27.01.2024 WDR 3


Download

Darüber diskutiert Jörg Biesler mit seinen Gästen:

  • Thorsten Drewes, Bauministerium NRW
  • Peter Köddermann, Geschäftsführer Programm von Baukultur NRW
  • Lillith Kreiss, architects for future Martin Müller, Architektenkammern NRW
  • Anke Leitzgen, Agentur Tinkerbrain für baukulturelle Bildung

Eine Aufzeichnung aus dem Hans-Sachs-Haus Gelsenkirchen vom 18. November 2022