Live hören
Jetzt läuft: aus: Ballett-Suite für Orchester von ENS: Netherlands Symphony Orchestra / LTG: Porcelijn, David {Ltg.}

WDR 3 Gespräch am Samstag

Interviews mit Kunst- und Kulturschaffenden

WDR 3 Gespräch am Samstag

  • Gespräche mit Künstlern und Kulturschaffenden
  • Interviews, die unseren Horizont erweitern
  • Die Beiträge zum Nachhören im Podcast
  • Jetzt reinhören!

Ob es um die Wurzeln unserer freiheitlichen Gesellschaft geht, um die Arbeit von Künstlern oder die Entscheidungsprozesse Kreativer, die Einfluss haben auf unser Leben: Immer samstags zwischen 8.05 Uhr und 9.00 Uhr haben Kulturschaffende, Dichter und Denker aus den unterschiedlichsten Bereichen die Möglichkeit, ausführlich aus ihrem Sachgebiet zu berichten. "Mosaik" nimmt sich Zeit: für das Gespräch über Themen, die uns bewegen, die unser Denken befördern und unseren Horizont erweitern.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Konzeptkünstler Mischa Kuball über Kunst im öffentlichen Raum WDR 3 Gespräch am Samstag 04.12.2021 39:32 Min. Verfügbar bis 04.12.2022 WDR 3

Mischa Kuball leuchtet in urbane Räum hinein und die Kunstgeschichte aus. Er ist Deutschlands einziger Professor für "Public Art". Jetzt widmet ihm das Museum Morsbroich eine große Retrospektive. Kornelia Bittmann spricht mit dem gebürtigen Düsseldorfer über seine Arbeit.


"In den Uffizien": Interview mit Filmemacherin Corinna Belz WDR 3 Gespräch am Samstag 27.11.2021 32:53 Min. Verfügbar bis 27.11.2022 WDR 3

"Gerhard Richter Painting" und "Peter Handke. Bin im Wald" zählen zu ihren bekanntesten Filmen. Seit 30 Jahren porträtiert sie Größen der Kunst und kulturelle Räume. Mit Raoul Mörchen spricht sie über ihre Arbeit - auch ihre neueste: "In den Uffizien".


Albrecht Schuch - "European Shooting Star" WDR 3 Gespräch am Samstag 13.11.2021 27:41 Min. Verfügbar bis 13.11.2022 WDR 3

Im deutschen Kino und Fernsehen ist Albrecht Schuch längst zum prägenden Gesicht seiner Generation geworden. Raoul Mörchen im Gespräch mit einem Schauspieler, der aktuell im Film "Lieber Thomas" den Literaten Thomas Brasch in all seiner Glorie und Zumutung auf die Leinwand wirft.


Theaterregisseur Volker Lösch inszeniert "Angst" in Bonn WDR 3 Gespräch am Samstag 06.11.2021 39:54 Min. Verfügbar bis 06.11.2022 WDR 3

Volker Lösch gilt als "Skandalregisseur". Im Gespräch mit Daniel Finkernagel spricht er über sein neues Projekt, das die Epoche der Hexenprozesse des 17. Jh. mit heutigen Verschwörungserzählungen der Pandemie verknüpft.


Karl Karst, Heide Koch und Nico Anklam: 20 Jahre Kulturpartner WDR 3 Gespräch am Samstag 30.10.2021 38:56 Min. Verfügbar bis 30.10.2022 WDR 3

Welche Chancen bieten Netzwerke für die Kulturlandschaft in NRW? Kornelia Bittmann im Gespräch mit Prof. Karl Karst (WDR), Heide Koch (Theater u. Orchester Bielefeld), Dr. Nico Anklam (Kunsthalle u. Museen Recklinghausen)


Florian Illies über sein Buch "Liebe in Zeiten des Hasses" WDR 3 Gespräch am Samstag 23.10.2021 43:12 Min. Verfügbar bis 23.10.2022 WDR 3

In seinem neuen Buch versucht Florian Illies die 1920er und 1930er Jahre über die Liebesgeschichten der Bohème zu verstehen. Michael Struck-Schloen spricht mit dem Angehörigen der Generation Golf über wegweisende Frauenbilder und die Frage, was die Zeit der Weimarer Republik mit unserer Gegenwart zu tun hat.


Julia Franck über ihr Buch "Welten auseinander" und die Kindheit WDR 3 Gespräch am Samstag 16.10.2021 38:06 Min. Verfügbar bis 16.10.2022 WDR 3

Julia Franck ist 1970 in Ost-Berlin geboren. Sie verarbeitet in "Welten auseinander" die eigene Kindheit: Ein unstetes Leben zwischen DDR und West-Berlin, zwischen Künstler-Eltern und starker Großmutter. Im Gespräch mit Claudia Belemann erzählt Franck sehr persönlich, wie sich diese Brüche in ihr als Autorin und Mutter fortschreiben.


Carolin Kebekus über ihr Buch "Es kann nur eine geben" WDR 3 Gespräch am Samstag 09.10.2021 34:07 Min. Verfügbar bis 09.10.2022 WDR 3

Sie ist bekannt als "die lustigste Frau Deutschlands" und füllt mit ihrem Comedy-Programm Stadien. Nun hat Carolin Kebekus ein Buch über erfolgreiche Frauen und Gleichberechtigung geschrieben. Raoul Mörchen spricht mit ihr über böse Königinnen, Konkurrenz unter Frauen und Männergesetze.


Komponist Enno Poppe über Zeitgenössische Musik WDR 3 Gespräch am Samstag 02.10.2021 34:18 Min. Verfügbar bis 02.10.2022 WDR 3

Enno Poppe wollte schon schon im Alter von 13 Jahren Komponist werden. Heute ist er einer der prominentesten Komponisten und Dirigenten der zeitgenössischen Musik. Vor der letzten Probe zum Festkonzert 70 Jahre "Musik der Zeit" schildert er im WDR 3 Samstagsgespräch seine Leidenschaft für die Neue Musik.


Schauspieler Oliver Masucci zu seinem neuen Film "Schachnovelle" WDR 3 Gespräch am Samstag 25.09.2021 39:26 Min. Verfügbar bis 24.09.2022 WDR 3

Oliver Masucci ist auf den großen deutschen Bühnen zuhause und mittlerweile auch gefragter Filmstar. Jetzt spielt er die Hauptrolle in der Verfilmung von Stefan Zweigs "Schachnovelle". Daniel Finkernagel spricht mit ihm über seinen Film, extreme Rollen, italienische Küche und seine Kindheit in Bonn.


Politikwissenschaftler Herfried Münkler im Samstagsgespräch WDR 3 Gespräch am Samstag 18.09.2021 38:33 Min. Verfügbar bis 18.09.2022 WDR 3

Politische Ideen, politische Hoffnungen, politische Enttäuschungen: Herfried Münkler zeigt in seinem neuen Buch, wie zeitgemäß Marx, Wagner und Nietzsche auch heute noch sind. Der Politikwissenschaftler zu Gast im Samstagsgespräch.


Autorin Kathrin Röggla über 09/11 WDR 3 Gespräch am Samstag 11.09.2021 32:09 Min. Verfügbar bis 11.09.2022 WDR 3

Die Schriftstellerin Kathrin Röggla war zum Zeitpunkt des Anschlags am 11. September einen Kilometer entfernt in New York. In ihrem Buch "Really Ground Zero" verarbeitet sie die Erlebnisse. Michael Struck-Schloen spricht im Samstagsgespräch mit ihr.


Schriftsteller und Verleger Jo Lendle über "Eine Art Familie" WDR 3 Gespräch am Samstag 04.09.2021 30:32 Min. Verfügbar bis 04.09.2022 WDR 3

Jo Lendle leitet seit 2014 den renommierten Hanser-Verlag. s tatsächlich noch Zeit, um einen Roman zu schreibenzu schrieben. Sein neuer Roman "ene Art Familie" basiert auf den tagebüchern seines Großonkels Ludwig Lendle. Mit Kornelia Bittman spricht Jo Lendle über eine deutsche Familiengeschichte.


Fotograf Jim Rakete über Klima-Aktivismus WDR 3 Gespräch am Samstag 28.08.2021 40:14 Min. Verfügbar bis 28.08.2022 WDR 3

Der Fotograf Jim Rakete hat Mick Jagger, David Bowie, Samuel Beckett und Helmut Schmidt vor der Linse gehabt. Jetzt hat er einen Dokumentarfilm über junge Klimaaktivistinnen gedreht: "Now". Kornelia Bittmann spricht mit dem Berliner Starfotografen über zeitgemäße Protestformen, die Magie der Fotografie und Pannen bei Shootings.


Psychologe Friedemann Schulz von Thun über ein erfülltes Leben WDR 3 Gespräch am Samstag 21.08.2021 36:07 Min. Verfügbar bis 21.08.2022 WDR 3

Friedemann Schulz von Thun ist wohl Deutschlands bekanntester Kommunikationswissenschaftler. In seinem neuen Buch "Erfülltes Leben" zeigt er, wie wir unsere Biografie aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten können. Daniel Finkernagel spricht mit ihm über die große Frage, worauf es ankommt im Leben.


Intendantin Barbara Frey zum Start der Ruhrtriennale WDR 3 Gespräch am Samstag 14.08.2021 38:34 Min. Verfügbar bis 14.08.2022 WDR 3

Die Schweizerin Barbara Frey ist Theaterregisseurin und Intendantin. Sie ist aber auch die neue künstlerische Leiterin der Ruhrtriennale. Über das Programm, ihre Pläne und Projekte spricht sie mit Michael Struck-Schloen im WDR Samstagsgespräch


Drei-Sterne-Koch Joachim Wissler im Samstagsgespräch WDR 3 Gespräch am Samstag 07.08.2021 36:49 Min. Verfügbar bis 07.08.2022 WDR 3

Er zählt zu den aufregendsten Repräsentanten der deutschen Koch-Kultur: Drei-Sterne-Koch Joachim Wissler. In seinem Restaurant in Bensberg komponiert er wahre Kunstkreationen. Und legt dabei Wert auf Nachhaltigkeit, wie er im Gespräch mit Raoul Mörchen erzählt.


Ökologe Ernst Paul Dörfler im Samstagsgespräch WDR 3 Gespräch am Samstag 31.07.2021 39:39 Min. Verfügbar bis 31.07.2022 WDR 3

Sein Buch "Zurück zur Natur?" von 1986 war in der Umweltbewegung der DDR Kult. In seinem neuen Buch "Aufs Land" wirbt der aus Sachsen-Anhalt stammende Ökologe und Chemiker für ein fundamentales Umdenken in Politik und im Privaten. Darüber spricht er im WDR 3 Samstagsgespräch mit Kornelia Bittmann.


Umweltaktivistin Luisa Neubauer im Samstagsgespräch WDR 3 Gespräch am Samstag 24.07.2021 36:09 Min. Verfügbar bis 24.07.2022 WDR 3

Luisa Neubauer ist eine der Hauptorganisator*innen von Fridays for Future. Mit Bernd Ulrich, stellvertretender Chefredakteur der ZEIT, hat sie den Gesprächsband „Noch haben wir die Wahl“ herausgebracht. Nele Freudenberger hat sie getroffen.


Architekt Christoph Ingenhoven im Samstagsgespräch WDR 3 Gespräch am Samstag 17.07.2021 37:17 Min. Verfügbar bis 17.07.2022 WDR 3

Christoph Ingenhoven ist ein Verfechter des nachhaltigen Bauens. Zu seinen großen Projekten zählen Stuttgart 21 und die Neugestaltung der Düsseldorfer Innenstadt. Im Gespräch mit Jörg Biesler spricht Christoph Ingenhoven über zukunftsfähige Architektur und attraktive Innenstadtgestaltung.


Kinder- und Jugendbuchautorin Cornelia Funke im Samstagsgespräch WDR 3 Gespräch am Samstag 10.07.2021 32:53 Min. Verfügbar bis 10.07.2022 WDR 3

Die bekannsteste und erfolgreichste Kinder- und Jugendbuchautorin hat gerade ein Kinderbuch exklusiv für den "Lyrikweg" von Burg Hülshoff in NRW geschrieben. Mit Raoul Mörchen spricht Cornelia Funke.


Schauspielerin Maren Eggert im Samstagsgespräch WDR 3 Gespräch am Samstag 03.07.2021 33:22 Min. Verfügbar bis 03.07.2022 WDR 3

Sie gilt als Fachfrau fürs Ernste: Die Schauspielerin Maren Eggert, die für ihre Hauptrolle in Maria Schraders Kinofiln "Ich bin Dein Mensch" mit dem Silbernen Bären ausgezeichnet wurde. Im Film gibt sie die nüchterne Wissenschaftlerin Alma, die mit einem männlichen Roboter zusammenlebt und dabei Ihre Emotionen wiederentdeckt. Was Maren Eggert von Künstlicher Intelligenz hält und wie sehr Emotionen Ihr Spiel auf der Bühne und der Leinwand prägen, erzählt sie im WDR 3-Samstagsgespräch.


Astronautin Insa Thiele-Eich im Samstagsgespräch WDR 3 Gespräch am Samstag 26.06.2021 38:42 Min. Verfügbar bis 26.06.2022 WDR 3 Von Kornelia Bittmann

Insa Thiele-Eich ist ihrem Vater in den Beruf gefolgt - und Astronautin geworden. Dafür hat sie zunächst Meteorologie studiert. Im WDR 3 Samstagsgespräch erzählt sie von ihrer Ausbildung, dem Klimawandel und was sie ins All zieht. (Wiederholung vom 26.06.2021)


Schriftstellerin Nora Bossong im Samstagsgespräch WDR 3 Gespräch am Samstag 19.06.2021 34:33 Min. Verfügbar bis 19.06.2022 WDR 3

Ihr Schreiben ist seit jeher politisch - ohne Scheu vor moralisch komplizierten Themen. Schriftstellerin Nora Bossong über Politik, Gewalt und ihren inneren Drang, genauer hinzuschauen.


Journalist Stefan Aust im Samstagsgespräch WDR 3 Gespräch am Samstag 05.06.2021 34:54 Min. Verfügbar bis 06.06.2022 WDR 3

Im Samstagsgespräch blicken wir gemeinsam mit dem ehemaligen "Spiegel"- und "Welt"-Chefredakteur auf sein bewegtes Leben zurück. Jüngst erschien anlässlich seines 75. Geburtstages seine Autobiografie "Zeitreise". Raoul Mörchen führte das Interview.


Perkussionist Alexej Gerassimez im Samstagsgespräch WDR 3 Gespräch am Samstag 29.05.2021 40:23 Min. Verfügbar bis 29.05.2022 WDR 3

Der 1987 in Essen geborene Perkussionist Alexej Gerassimez experimentiert gerne mit verschiedenen Genres und unterschiedlichen Schlaginstrumenten, darunter Flaschen, Bremsscheiben oder Schiffsschrauben. Im Samstagsgespräch mit Michael Struck-Schloen erzählt Gerassimez von den Rhythmen, die sein Leben prägen - in der Musik und im Alltag.


Wissenschaftsjournalistin Mai-Thi Nguyen Kim im Samstagsgespräch WDR 3 Gespräch am Samstag 22.05.2021 37:13 Min. Verfügbar bis 22.05.2022 WDR 3

Wir leben im Zeitalter der Aufklärung. Goldene Zeiten für die Wissenschaft, sollte man meinen. Wie weit kann die Skepsis gehen? Im Samstagsgespräch berichtet Wissenschaftsjournalistin Mai-Thi Nguyen Kim über ihre Arbeit - und über den Stepptanz.


Schauspieler Devid Striesow im Samstagsgespräch WDR 3 Gespräch am Samstag 15.05.2021 30:44 Min. Verfügbar bis 15.05.2022 WDR 3

Devid Striesow spielt nicht nur die unterschiedlichsten Filmcharaktere, sondern auch mehrere Instrumente. Im Samstagsgespräch erzählt er, warum Musik für sein Leben und seine Rollen so wichtig ist.


Beuys' Meisterschüler Johannes Stüttgen im Samstagsgespräch WDR 3 Gespräch am Samstag 08.05.2021 36:38 Min. Verfügbar bis 08.05.2022 WDR 3

Der Düsseldorfer Künstler Johannes Stüttgen war einer der ersten Beuys-Schüler und ein enger Mitarbeiter. Die "Soziale Plastik" hat auch sein eigenes Werk geprägt. Daniel Finkernagel im Gespräch mit dem Künstler.


Schriftstellerin Zoé Beck im Samstagsgespräch WDR 3 Gespräch am Samstag 24.04.2021 35:31 Min. Verfügbar bis 24.04.2022 WDR 3

Zoë Becks Roman "Paradise City" liest sich wie eine Warnung vor den Folgen der Corona-Pandemie, doch die Autorin hatte ihr Buch bereits vorher fertig. Nun ist es für den Glauser-Preis nominiert. Michael Struck-Schloen spricht mit ihr über das Buch und die hellseherischen Fähigkeiten von Literatur.


Frank Schätzing spricht über sein neues Buch WDR 3 Gespräch am Samstag 17.04.2021 33:23 Min. Verfügbar bis 17.04.2022 WDR 3 Von Raoul Mörchen

Frank Schätzing, bekannt für gut recherchierte Wissenschaftssthriller, hat ein Sachbuch veröffentlicht, das zum Handeln aufruft gegen die Klimakrise - "Was, wenn wir einfach die Welt retten?". Frank Schätzing im Samstagsgespräch.


Komponist Manos Tsangaris im Gespräch WDR 3 Gespräch am Samstag 10.04.2021 39:39 Min. Verfügbar bis 10.04.2022 WDR 3

Der Komponist, Trommler, Lyriker und Künstler ist ein disziplinarischer Tausendsassa. Zugleich ist er mit Daniel Ott Intendant der immer wieder verschobenen Müchener Biennale und lernte bei Christoph Caskel und Mauricio Kagel. Raoul Mörchen spricht mit ihm über sein Leben und Werk.


Schriftstellerin Mirna Funk im Gespräch WDR 3 Gespräch am Samstag 03.04.2021 38:26 Min. Verfügbar bis 03.04.2022 WDR 3

Die Schriftstellerin Mirna Funk gehört zur jungen Generation jüdischer Intellektueller, die selbstbewusst ihre kulturelle Identität nach außen tragen. Ein Gespräch über jüdisches Leben in Deutschland.


Samstagsgespräch mit Kunsthistorikerin Bénédicte Savoy WDR 3 Gespräch am Samstag 27.03.2021 37:34 Min. Verfügbar bis 27.03.2022 WDR 3

Die Kunsthistorikerin Bénédicte Savoy spricht vom "Bleimantel des Schweigens", wenn es um die Rückgabe von afrikanischer Kunst geht. Jetzt könne man diese Forderungen nicht länger ignorieren.


Samstagsgespräch mit der Schriftstellerin Ingrid Noll WDR 3 Gespräch am Samstag 20.03.2021 29:43 Min. Verfügbar bis 20.03.2022 WDR 3

Ingrid Noll, 1935 in Shanghai geboren, ist die erfolgreichste deutsche Krimiautorin. Sie war Hausfrau, Mutter und Arzthelferin und hatte erst mit 56 ihre Buchpremiere. Kornelia Bittmann hat sie gesprochen.


Tenor Jonas Kaufmann im Samstagsgespräch WDR 3 Gespräch am Samstag 13.03.2021 36:07 Min. Verfügbar bis 13.03.2022 WDR 3

Der Tenor Jonas Kaufmann ist zu Gast bei Michael Struck-Schloen im Samstagsgespräch. Er spricht über Perfektionismus, die Herausforderung von Liederabenden, Hyperrealismus auf der Bühne und Kunst in Zeiten von Corona.


50 Jahre Maus: Armin Maiwald im WDR 3 Samstagsgespräch WDR 3 Gespräch am Samstag 06.03.2021 37:12 Min. Verfügbar bis 06.03.2022 WDR 3

Die Maus feiert Geburtstag: Seit 50 Jahren macht sie uns mit Sachgeschichten klüger und mit Lachgeschichten fröhlicher. Erfunden hat sie unser Studiogast Armin Maiwald.


Dramaturg Bernd Stegemann zu Debattenkultur WDR 3 Gespräch am Samstag 20.02.2021 38:16 Min. Verfügbar bis 20.02.2022 WDR 3

Mehr Debatten fordert der Theaterdramaturg und Autor Bernd Stegemann in seinem Buch "Die Öffentlichkeit und ihre Feinde". Ein Gespräch über Sinn und Unsinn von Political Correctness und Grenzen der Meinungsfreiheit.


Samstagsgespräch: Kristian Bezuidenhout WDR 3 Gespräch am Samstag 13.02.2021 34:10 Min. Verfügbar bis 13.02.2022 WDR 3

Er ist gegenwärtig einer der interessantesten Spezialisten für historische Klaviere: der Virtuose Kristian Bezuidenhout im Samstagsgespräch über seine Heimat Südafrika und Freiheiten, die man sich bei Mozart nehmen darf.


Im Samstagsgespräch: Autor Axel Hacke WDR 3 Gespräch am Samstag 06.02.2021 39:09 Min. Verfügbar bis 06.02.2022 WDR 3

Der Kolumnist und Schriftsteller Axel Hacke, im Samstagsgespräch über sein neues Buch "Im Bann des Eichelhechts und andere Geschichten aus Sprachland". Im Gespräch mit Daniel Finkernagel.


Samstagsgespräch mit dem Schriftsteller Martin Mosebach WDR 3 Gespräch am Samstag 30.01.2021 37:39 Min. Verfügbar bis 30.01.2022 WDR 3

Romane, Drehbücher, Theater, Hörspiele - der Büchner-Preis-Träger Martin Mosebach ist in allen literarischen Formen produktiv. Jetzt ist sein Roman "Krass" erschienen. Michael Struck-Schloen hat ihn gesprochen.


Samstagsgespräch: Dorothee Oberlinger WDR 3 Mosaik 23.01.2021 33:46 Min. Verfügbar bis 23.01.2022 WDR 3

Die Flötistin Dorothee Oberlinger hat das Image der Blockflöte sehr zum Positiven verändert. Die Blockflöte gehört in den Konzertsaal, nicht nur ins Kinderzimmer - sagt sie im Samstagsgespräch mit Kornelia Bittmann.


Samstagsgespräch: Regisseur und Autor David Schalko WDR 3 Gespräch am Samstag 16.01.2021 33:41 Min. Verfügbar bis 16.01.2022 WDR 3

In seinem Roman "Bad Regina" schildert der österreichische Autor und Regisseur David Schalko am Beispiel eines Kurorts den Niedergang Europas. Ein Gespräch über seine Arbeit, Politik und natürlich Österreich.


Violinistin Julia Fischer im Samstagsgespräch WDR 3 Gespräch am Samstag 09.01.2021 35:53 Min. Verfügbar bis 09.01.2022 WDR 3

Julia Fischer gehört seit vielen Jahren zu den prägenden Geigerinnen ihrer Generation. Im Samstagsgespräch mit Michael Struck-Schloen erzählt sie vom Musikmachen in schwierigen Corona-Zeiten.


Das Samstagsgespräch mit Thomas Fuchs über die Psyche und Corona WDR 3 Gespräch am Samstag 02.01.2021 38:44 Min. Verfügbar bis 02.01.2022 WDR 3

Keine Kontakte, keine Berührungen, persönliche Konversation nur mit Maske - die Corona-Pandemie setzt der Seele zu. Was macht der Ausnahmezustand mit uns? Antworten im Samstagsgespräch mit dem Psychiater Thomas Fuchs.


Schauspieler Christian Berkel im Samstagsgespräch WDR 3 Gespräch am Samstag 19.12.2020 36:07 Min. Verfügbar bis 19.12.2021 WDR 3

Das Samstagsgespräch mit dem Schauspieler Christian Berkel über seinen neuen Roman "Ada", die eigene Familiengeschichte und widerständige Kunst. Das Gespräch führte Michael Struck-Schloen.


Familienexpertin Nora Imlau im Samstagsgespräch WDR 3 Gespräch am Samstag 12.12.2020 31:49 Min. Verfügbar bis 12.12.2021 WDR 3

Im Samstagsgespräch mit der Erziehungsexpertin Nora Imlau geht es um den Familienfrieden im Lockdown. Wie kommen wir durch die schwierige Corona-Zeit? Das Gespräch führt Daniel Finkernagel.