Tage Alter Musik in Herne 2018

Tage Alter Musik in Herne 2018

Tage Alter Musik in Herne 2018

Die Tage Alter Musik in Herne standen 2018 unter dem Motto "Todsünden - Laster und Moral im Spiegel der Musik vom Mittelalter bis zum 19. Jahrhundert".

Donnerstag, 8. November 2018 | 20.00 Uhr
Kreuzkirche

Zorn
Motetten und geistliche Konzerte des 17. Jahrhunderts von Natale Monferrato, Sebastian Knüpfer, Alessandro Grandi, Francesco Cavalli, Giovanni Legrenzi, Andreas Hammerschmidt und Johann Rosenmüller

Ensemble Polyharmonique
Alexander Schneider / Countertenor, Leitung
{OH!} Orkiestra Historyczna
Martyna Pastuszka / Violine, Leitung

Sendung
WDR 3 Konzert | 29. November 2018 | 20.04 Uhr

Freitag, 9. November 2018 | 16.00 Uhr
Kreuzkirche

Hochmut
Musik um Heinrich VIII. von John Taverner, Richard Sampson, Philippe Verdelot, Robert Fayrfax und Thomas Tallis

Vocalconsort Berlin
James Wood / Leitung

Sendung
WDR 3 Konzert | 6. Dezember 2018 | 20.04 Uhr

Vocalconsort Berlin

Vocalconsort Berlin

Freitag, 9. November 2018 | 19.00 Uhr
Kulturzentrum

Wollust
Alessandro Stradella »Amare e fingere « (Siena 1676)

Paola Valentina Molinari / Sopran
Silvia Frigato / Sopran
Giuseppina Bridelli / Mezzosopran
Chiara Brunello / Alt
Luca Cervoni / Tenor
Riccardo Novaro / Bariton
Ensemble Mare Nostrum
Andrea De Carlo / Leitung

Sendung (zeitversetzt)
WDR 3 Konzert | 9. November 2018 | 20.04 Uhr

Samstag, 10. November 2018 | 13.00 Uhr
Kulturzentrum

Barocke Sündenklängen
Werkstattkonzert der Stadt Herne zur Musikinstrumenten-Messe Werke von Dario Castello, Georg Friedrich Händel, Christoph Bernhard und Georg Philipp Telemann

Studierende des Instituts für Alte Musik der Hochschule für Musik und Tanz Köln
Gerald Hambitzer / Cembalo, Leitung, Moderation

Samstag, 10. November 2018 | 16.00 Uhr
Kreuzkirche

Neid
Dresdner Künstlerduelle des 18. Jahrhunderts mit Musik von Louis Marchand, Johann Sebastian Bach, Johann Georg Pisendel und Francesco Maria Veracini

Evgeny Sviridov / Violine
Stanislav Gres / Cembalo

Leila Schayegh / Violine
Johannes Keller / Cembalo

Leila Schayegh

Sendung
WDR 3 Konzert | 22. November 2018 | 20.04 Uhr

Samstag, 10. November 2018 | 19.00 Uhr
Vorplatz des Kulturzentrums

Special der Stadt Herne
Musik von Arvo Pärt sowie klassische Themen in speziellen Instrumental-Bearbeitungen

Christof Schläger / tonale Drucklufthörner

Samstag, 10. November 2018 | 20.00 Uhr
Kulturzentrum

Völlerei
Genuss- und Drogen-Rausch im Spiegel französischer und deutscher Unterhaltungsmusik von Marc-Antoine Charpentier, Michel Corrette, François Couperin und Johann Sebastian Bach

Rachel Redmond / Sopran 1
Hasnaa Bennani / Sopran 2
Jeffrey Thompson / Tenor
Stephan MacLeod / Bass
Le Caravansérail
Bertrand Cuiller / Cembalo, Leitung

Sendung (live)
WDR 3 Konzert | 10. November 2018 | 20.00 Uhr

Samstag, 10. November 2018 | 23.00 Uhr
Künstlerzeche Unser Fritz 2/3

Faulheit
Musik der Lazzari in Neapel vom frühen 16. Jahrhundert bis zur Neapolitanischen Revolution von 1799

Pino De Vittorio / Gesang
Laboratorio '600
Franco Pavan / Theorbe, Leitung

Sendung
WDR 3 Konzert | 13. Dezember 2018 | 20.04 Uhr

Sonntag, 11. November 2018 | 11.00 Uhr
Kulturzentrum

Völlerei
Ein pianistisches Menü aus den »Péchés de vieillesse« von Gioachino Rossini

Stefan Irmer / Pianoforte

Sendung
WDR 3 Konzert | 15. November 2018 | 20.04 Uhr

Sonntag, 11. November 2018 | 16.00 Uhr
Kreuzkirche

Geiz
Gier, Begehren und Aufbegehren in den mittelalterlichen »Carmina Burana«

Ensemble Candens Lilium
Les Haulz Et Les Bas
Norbert Rodenkirchen / Konzeption, Leitung

Sendung (live)
WDR 3 Konzert | 11. November 2018 | 16.00 Uhr

Sonntag, 11. November 2018 | 19.00 Uhr
Kulturzentrum

Wollust
Antonio Vivaldi »L’Olimpiade« (Venedig 1734)

Kangmin Justin Kim / Countertenor
Carlos Mena / Countertenor
Anna Aglatova / Sopran
José Coca Loza / Bass
Vasilisa Berzhanskaya / Mezzosopran
Federica Carnevale / Mezzosopran
La Cetra
Andrea Marcon / Cembalo, Leitung

Sendung (zeitversetzt)
WDR 3 Oper | 11. November 2018 | 20.04 Uhr

Andrea Marcon

Andrea Marcon

Musikinstrumenten-Messe
Bass- und Saiteninstrumente, Foyer des Kulturzentrums

09. November (Fr.): 15.00 - 19.00 Uhr 
10. November (Sa.): 11.00 - 19.00 Uhr 
11. November (So.): 10.00 - 15.00 Uhr