Live hören
Leitung: Ingo Metzmacher
00.03 - 06.00 Uhr Das ARD Nachtkonzert
Ein Sommer auf dem Lande Banner

WDR 3 - Ein Sommer auf dem Lande: Seien Sie dabei!

Stand: 07.06.2022, 10:26 Uhr

"WDR 3 – Ein Sommer auf dem Lande" – WDR 3 präsentiert Ihnen die nächsten Wochen  erlesene kulturelle Ereignisse im ländlich geprägten Raum Nordrhein-Westfalens. Mit etwas Glück können Sie sogar dabei sein.

WDR 3 nimmt Sie mit auf eine anregende Entdeckungsreise durch Nordrhein-Westfalen. Wir stellen Ihnen zauberhafte Kulturorte vor, bekannte und noch nicht so bekannte: verwunschene Parks, rustikale Scheunen, nostalgische Höfe, edle Schlösser und Burgen im ganzen Land. Überall dort lassen sich bekannte und – noch – unbekannte, vielleicht kleine, aber in jedem Fall feine Kulturschätze heben.

WDR 3 verspricht Ihnen nicht nur einen Sommer auf dem Lande, sondern löst das Versprechen auch ein. Sie können bei den Lesungen, Konzerten, Ausstellungen und Events mit etwas Glück dabei sein.

Wann immer wir in WDR 3 eine der ausgewählten Veranstaltungen aus dem "Sommer auf dem Lande" vorgestellt haben, vergeben wir einige Karten an unserem Servicetelefon.

WDR 3 Servicetelefon, Montag bis Sonntag von 08.00 - 20.00 Uhr: 0221 56789 -333

Lea Desandre beim Westfälischen Musikfestival

WDR 3 TonArt 22.06.2022 05:41 Min. Verfügbar bis 22.06.2023 WDR 3


Download

"Frauenbilder" bei den Schlossfestspielen in Neersen

WDR 3 Mosaik 21.06.2022 04:59 Min. Verfügbar bis 21.06.2023 WDR 3


Download

Teilnahmebedingungen für "WDR 3 - Ein Sommer auf dem Lande"

Die Eintrittskarten-Vergabe der Aktion "WDR 3 - Ein Sommer auf dem Lande" verantwortet die Redaktion "WDR 3" vom Westdeutschen Rundfunk Köln. Die Möglichkeit zum Gewinn beginnt mit der Ankündigung im Programm von WDR 3 werktäglich vom 21.06.2022 bis zum 15.07.2022.

Die Tickets werden von den Veranstaltern und WDR 3 zur Verfügung gestellt. Der WDR bzw. WDR 3 und die WDR mediagroup GmbH (WDRmg) sind nicht Konzertveranstalter und übernehmen ausdrücklich keinerlei Haftung für Leistungen, die von Dritten erbracht werden. Die Gewinner nehmen an dem Konzert auf eigene Gefahr teil. In dem Zusammenhang weisen wir darauf hin, dass die Konzerte leider nicht immer (vollständig) behindertengerecht/rollstuhlgerecht ist. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer versichern, dass ihnen keine gesundheitlichen Einschränkungen bekannt sind, die sie an der Teilnahme an dem Konzert hindern würden.

Die Anreise zum Konzertort tragen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. WDR 3 übernimmt keine Kosten.

Nachdem die Gewinnerinnen und Gewinner ermittelt wurden, sendet der WDR Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse der Personen an den Veranstalter. Die Gewinner:innen können die Tickets gegen Vorlage des Personalausweises an der Abendkasse abholen.

Der Gewinn ist personengebunden und nicht übertragbar. Eine Bar-Auszahlung ist - auch in Teilen - nicht möglich. Ein Umtausch ist ausgeschlossen. Pro Teilnehmer:in ist immer nur ein Gewinn möglich.

Der WDR bzw. WDR 3 und die WDRmg übernehmen ausdrücklich keinerlei Haftung für etwaige Rechts- oder Sachmängel. Die Gewährleistung ist auf Ansprüche gegen den Reiseveranstalter beschränkt.

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die ihren ständigen Wohnsitz in der Bundesrepublik und das 18. Lebensjahr vollendet haben.

WDR 3 ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe wie z.B. Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, Manipulation etc. vorliegen.

Mitarbeiter des WDR, der WDR mediagroup oder von diesen im Rahmen dieser Aktion beauftragte Dienstleister sowie deren Angehörige, ebenso wie Mitarbeiter angegliederter Firmen und Tochterunternehmen, ihre im Rahmen dieser Aktion tätige Werbe- und Promotion-Agenturen und Sponsoring-Partnern sind nicht teilnahmeberechtigt. Dies gilt auch für engste Familienangehörige (Ehepartner, Eltern, Geschwister und Kinder) oder Mitglieder desselben Haushalts (egal, ob verwandt oder nicht).

Der WDR hat das Recht, das Gewinnspiel mit Blick auf die Gestaltung oder aufgrund besonderer Bedingungen zu ändern.

Persönliche Daten werden zum Zwecke der Gewinnbenachrichtigung und des -versands erhoben. Daneben gelten die Datenschutzbestimmungen des Westdeutschen Rundfunks: