Spitzkohl durcheinander

Spitzkohl, ganz und gehackt

Spitzkohl durcheinander

Von Helmut Gote

Ein kindgerechtes Essen mit Hack, aber mal keine Bolognese: Helmut Gote kombiniert Spitzkohl mit Gehacktem. Dazu schmeckt Basmati-Reis.

Spitzkohl durcheinander

WDR 2 Rezepte 11.10.2021 03:25 Min. Verfügbar bis 11.10.2022 WDR 2


Download

Zutaten für 4 Personen

  • 150g Basmati-Reis
  • 150ml Wasser
  • 500g Spitzkohl, geputzt gewogen
  • 50g Butter
  • 100ml Sahne
  • 500g Gehacktes
  • Muskatnuss, edelsüßes Paprikapulver, Salz, Pfeffer
  • Pflanzenöl

Zubereitung

Spitzkohl ohne den mittleren  Strunk in feine Streifen schneiden. Die Streifen fünf Minuten in der Butter andünsten, dabei salzen und pfeffern.

Mit der Sahne ablöschen und aufkochen, mit Paprikapulver und Muskatnuss würzen, weitere fünf Minuten offen köcheln lassen. Noch einmal abschmecken und warm halten.

Den Reis mit dem Wasser aufkochen, salzen und im geschlossenen Topf fünf Minuten köcheln, dann 15 Minuten ausquellen lassen.

Das Gehackte mit etwas Pflanzenöl schön braun anbraten, nach fünf Minuten zum Spitzkohl geben und alles zusammen sehr heiß werden lassen. Zum Schluss den Reis unterheben und noch einmal herzhaft abschmecken.

Stand: 11.10.2021, 11:00