Rote und gelbe Paprikaschoten

Orientalische Paprika

Stand: 28.11.2022, 09:17 Uhr

Egal ob Sommer oder Winter, Paprikaschoten gibt es immer, in unterschiedlichsten Größen und Farben – und auch geschmacklich ist die Füllung heute ziemlich bunt.

Von Helmut Gote

Orientalische Paprika

WDR 2 Rezepte 28.11.2022 03:51 Min. Verfügbar bis 28.11.2023 WDR 2


Download

Zutaten für 4 Personen

  • 2 rote Paprikaschoten
  • 2 gelbe Paprikaschoten

Für die Füllung:

  • 200g Basmatireis
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500ml Wasser
  • 5 frische Minze-Blätter
  • 50g Pinienkerne
  • 50g Korinthen
  • 1 Zimtstange

Außerdem:

  • Olivenöl, Salz, Pfeffer

Zubereitung

Für die Füllung die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden, den Knoblauch fein hacken, beides in einem Topf in etwas Olivenöl glasig dünsten, salzen und pfeffern.

Dann die Korinthen, die Pinienkerne und den Reis einrühren, kurz mitdünsten, mit dem Wasser aufgießen, noch etwas salzen, die halbierte Zimtstange zufügen und alles im geschlossenen Topf bei sehr kleiner Hitze garen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist.

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Paprika waschen, den Stil mit Ansatz wegschneiden, die Schoten halbieren und das weiche Weiße innen mit den Kernen herausschneiden.

Den Reis mit den in feine Streifen geschnittenen Minzeblättern mischen und gleichmäßig in die Paprikahälften füllen. Auf ein gefettetes Backblech legen, noch etwas Olivenöl darübergießen und die Schoten 45 Minuten backen, sodass die Reisoberfläche leicht knusprig ist.

Dazu passt Fladenbrot sehr gut.

Das Rezept als PDF zum Ausdrucken