Hirsefrikadellen mit Spitzkohl

Drei Schalen mit Hirse

Hirsefrikadellen mit Spitzkohl

Von Helmut Gote

Frikadelle geht auch vegetarisch: Helmut Gote empfiehlt dafür dieses Rezept mit Hirse.

Hirsefrikadellen mit Spitzkohl

WDR 2 Rezepte 19.11.2021 04:06 Min. Verfügbar bis 19.11.2022 WDR 2


Download

Zutaten für etwa 6 Hirsefrikadellen

  • 300g Hirse
  • 600ml Wasser
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • 100g Bergkäse
  • 2 Eier
  • 1 Esslöffel Semmelbrösel
  • Salz, Pfeffer, Butter, Muskatnuss, Öl zum Braten

Für den Spitzkohl

  • 750g Spitzkohl
  • 100ml Sahne
  • 1 Esslöffel Butter
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung

Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in einem Topf mit etwas Butter glasig dünsten. Salzen, pfeffern, die Hirse einrühren und kurz mitdünsten. Das Wasser zugießen und aufkochen.

Dabei so salzen, dass es tatsächlich leicht salzig schmeckt, sonst schmeckt die Hirse fade und dann schmeckt später die ganze Frikadelle nicht gut gewürzt.

Einen ordentlichen Teelöffel edelsüßes Paprikapulver einrühren, den Knoblauch hinein pressen und alles etwa 15 Minuten bei sanfter Hitze mit geschlossenem Deckel köcheln lassen.

Danach muss die Hirse noch ohne Hitzezufuhr auf dem abgeschalteten Herd ca. 20 Minuten zugedeckt ausquellen, bis sie locker und körnig ist.

Die Hirse in eine Schüssel umfüllen und den geriebenen Käse unterheben, danach die beiden Eier gründlich einarbeiten und die Semmelbrösel. Zum Schluss noch einmal kräftig mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

Den Spitzkohl längs vierteln, den weißen Strunk in der Mitte herausschneiden und anschließend die Viertel in etwa 2 cm breite Streifen.

Fünf Minuten mit einem Esslöffel Butter anbraten, salzen, pfeffern, eine Prise Muskatnuss dazu, Sahne dazugießen und den Spitzkohl in weiteren maximal 10 Minuten bei niedriger Hitze fertig köcheln.

Hirsemasse zu ovalen Frikadellen formen, schön braun anbraten, nach etwa 3 Minuten wenden und bei mittlerer Hitze in weiteren 7 bis 8 Minuten fertig braten, zwischendurch noch ein, zweimal wenden.

Jeweils zwei Hirsefrikadellen mit dem Spitzkohl servieren.

Stand: 19.11.2021, 11:23