Live hören
Jetzt läuft: If I can't have you von Shawn Mendes

Geschmorte Gurken

Drei Schmorgurken

Geschmorte Gurken

Von Helmut Gote

Schmorgurken haben Saison. Bei WDR 2 Chefkoch Helmut Gote kommen sie mit Zwiebeln, Speck und Tomaten in den Topf. Das Ganze passt hervorragend zu Fisch und Basmati-Reis.

Geschmorte Gurken

WDR 2 Rezepte 18.06.2021 02:40 Min. Verfügbar bis 18.06.2022 WDR 2


Download

Zutaten für 4 Personen

  • 1 kg Schmorgurken
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 100g durchwachsener Speck
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Tomaten
  • ½ Teelöffel scharfer Senf
  • 1 Esslöffel Schmand
  • 2 Esslöffel trockener Weißwein
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Gurken waschen und schälen, dann längs halbieren, mit einem Esslöffel entkernen und quer in etwa einen Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in feine, längliche Streifen schneiden, den durchwachsenen Speck sehr fein würfeln, den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Speckwürfel lassen Sie zuerst in einem Topf bei niedriger Hitze glasig werden, und wenn das Fett austritt, dünsten Sie die die Zwiebelwürfel zusammen mit dem Knoblauch darin glasig und geben die Gurkenstücke dazu. Alles mit einer Prise Zucker, dem Weißwein, dem Senf, Salz und Pfeffer abschmecken und in etwa 20 Minuten gar dünsten, so dass die Gurken weich sind, aber noch Biss haben. In der Zwischenzeit die Tomaten waschen, längs halbieren, den Strunk herausschneiden und mit dem Daumen die Kerne und den Glibber herausdrücken. Das Tomatenfleisch in kleine Würfel schneiden und zusammen mit dem Schmand unter die Gurken rühren, alles zusammen noch einmal heiß werden, aber nicht mehr kochen lassen und final abschmecken.

Die Schmorgurken passen wunderbar zu Fisch und/oder Basmati-Reis.

Das Rezept als PDF zum Ausdrucken

Stand: 18.06.2021, 10:00