Eine Karaffe und drei Gläser mit Eistee

Eistee - gesund und erfrischend

Stand: 06.08.2022, 00:00 Uhr

Erfrischender Eistee für die heißen Tage: Selbst gemacht und gesund - dank ungewöhnlicher Zutaten.

Von Anke Kahle

Zutaten:

  • 3 EL Instant Bio-Lupinenkaffee
  • 3 EL Rübensirup
  • 1 Zimtstange
  • 2 Sternanis
  • 1 Vanillestange
  • 1 Nelke
  • Schale einer Bio-Zitrone
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Liter Trinkwasser
  • Eiswürfel

Zubereitung:

Den Lupinenkaffee, den Sirup, die Gewürze und die Schale der gewaschenen Bio-Zitrone in eine Teekaraffe geben. Wasser aufkochen und in die Karaffe geben, abkühlen lassen, dann die Zutaten herausholen und den Tee im Kühlschrank kaltstellen.
Tipp: Zimtstange, Vanille und Sternanis lassen sich für das nächste Getränk wiederverwenden. Wenn man zwei Karaffen hat, kann man den Eistee auch auf Vorrat zubereiten.

Das Rezept als PDF zum Ausdrucken