Live hören
Jetzt läuft: New divide von Linkin Park

Sommerrodeln und Kissenhüpfen im Familienpark

Stand: 05.07.2022, 00:00 Uhr

  • Ein Freizeitspaß für die ganze Familie im Sauerland
  • Viele Wasserattraktionen, Karussells und Wildpark
  • Zwischen April und Oktober fast täglich geöffnet

WDR 2 Das Zelt - im Panoramapark im Sauerland

In einem Freizeitpark zelten und alle Attraktionen ausprobieren: Dieser Traum wurde für die Familie Happe aus Gevelsberg wahr.

Das Zelt im Panoramapark Kirchhundem

Das sind die Happes: Die Eltern Anja und Dietmar mit ihren Töchtern Ella (6 Jahre) und Greta (9 Jahre).

Das sind die Happes: Die Eltern Anja und Dietmar mit ihren Töchtern Ella (6 Jahre) und Greta (9 Jahre).

WDR 2 Reporterin Anita Horn (l.) hat die Familie bei ihrem außergewöhnlichen Abenteuer begleitet.

Das WDR 2 Zelt im Panoramapark in Kirchhundem.

Das WDR 2 Zelt im Panoramapark in Kirchhundem.

Das WDR 2 Zelt im Panoramapark in Kirchhundem.

Das WDR 2 Zelt im Panoramapark in Kirchhundem.

Das WDR 2 Zelt im Panoramapark in Kirchhundem.

WDR 2 Raus in den Westen - Panoramapark Sauerland

Wenn um zehn Uhr morgens die Pforten des Panoramaparks öffnen, wird es wild und laut, denn dann stürmen alle Kinder spielwütig auf die vielen Attraktionen auf dem Gelände. Im Sommer sind vor allem die Wasserspiele ein Highlight - in Form einer Rutsche und von Tretbooten.

Wer danach noch Kraft in den Beinen hat, kann auf den kilometerlangen Wegen im Park wandern gehen und dabei Tiere in ihren großen Gehegen beobachten: Bisons, Wölfe, Mufflons, aber auch Erdmännchen und Waschbären leben dort. Auf der Liegewiese kann man dann den Tag gemütlich ausklingen lassen.

Dieses Element beinhaltet Daten von Instagram. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

WDR 2 Geheimtipp

Der Familienpark liegt im Naturpark Sauerland-Rothaargebirge. Wer ein Wochenende oder länger in der Region verbringen möchte, kann hier wunderbar wandern gehen - zum Beispiel auf dem Rothaarsteig - oder vom Rhein-Weser-Turm die Aussicht genießen. Er ist 24 Meter hoch und steht auf 680 Metern Höhe.

Familienpark Sauerland

 

WDR 2 Raus in den Westen - Panoramapark Sauerland

Auf die Traktoren und ab durch den Park. Für Kinder, aber auch für die Großen, gibt es im Panoramapark einiges zu strampeln.

Auf die Traktoren und ab durch den Park. Für Kinder, aber auch für die Großen, gibt es im Panoramapark einiges zu strampeln.

Im Piratenland können Kinder durch Bullaugen und an Netzen hochklettern und sich verstecken und fangen spielen.

Auf der Sommerrodelbahn kann gleich die ganze Familie auf Filzflitzern Tempo machen – hier wird es gerne laut.

Ein Schattenplätzchen gibt es im Trampolinhaus. Hier können sich Kinder austoben.

Im Wunderland steht ein Karussell und es fühlt sich ein bisschen an wie bei Alice im Wunderland, nur halt im Sauerland.

Sehr beliebt ist auch das Wichteldorf. Krumm und schief wirken die Holzhäuser – hier können die Kleinen klettern, rennen, schaukeln und entdecken.

Spazierwege führen vorbei an mehreren Tiergehegen. Hier können Gäste Wild, Waschbären und Erdmännchen beobachten und im Streichelzoo Ziegen füttern.

Zur Abkühlung an warmen Sommertagen ist die Wasserrutsche ein echtes Muss. Hände rauf und dann runter über den Wellenreiter. Das ist eine echte Sause.

Alle Infos zu diesem Ausflug in den Westen

Panoramapark Sauerland
Dauerbis zu sieben Stunden (10-17 Uhr geöffnet)
Distanzkurze Distanzen
Schwierigkeitleicht
KostenErblindete, Kinder und Geburtstagskinder frei, alle ab 2 Jahren 16 Euro, spezielle Gruppenpreise
Anreise mit dem AutoRinsecker Straße 100D, 57399 Kirchhundem, Parkgebühren 3 €
Anreise mit Bus und BahnAb Kirchhundem Bahnhof 42min mit dem Bus R36 bis Rinsecke Panorama-Park
Mit KindernSuper für Kinder jeden Alters
Mit dem Hundan der Leine sehr gerne
WDR 2 JahreszeittippJedes Jahr ca. Mitte April bis Mitte Oktober