Philip Waechter: Ein Tag mit Freunden

Ein Tag mit Freunden: Ein Bilderbuch über die schönen Momente

Stand: 31.01.2022, 09:45 Uhr

  • Waschbär, Fuchs, Dachs und Bär haben eine tolle Zeit
  • Wie aus Langeweile etwas Gutes entstehen kann…
  • Ein tolles Buch über einen schönen Freundetag

Philip Waechter - Ein Tag mit Freunden

WDR 2 Buchtipps für Kinder 31.01.2022 02:48 Min. Verfügbar bis 31.01.2023 WDR Online


Download

Worum geht es?

Waschbär hat schlechte Laune und weil Apfelkuchen bei schlechter Laune hilft, will er sich einen backen. Doch dann muss er feststellen, dass er keine Eier hat. Also geht er zu Fuchs. Fuchs will gerade etwas an seinem Haus reparieren, doch ihm fehlt eine Leiter. Also gehen die beiden zu Dachs.

Dachs hat eigentlich alles, doch an diesem Tag fehlt auch ihm etwas. Waschbär, Fuchs und Dachs sind sich einig, dass da vielleicht der Bär helfen könnte und so spazieren sie gemeinsam zum Bären.

Sie genießen die Sonne, naschen ein paar Brombeeren und landen irgendwann am Bach, wo der Bär gerade angelt.

Über den Autor

Philip Waechter wurde 1968 in Frankfurt am Main geboren. An der Fachhochschule in Mainz hat er Kommunikationsdesign mit dem Schwerpunkt Illustration studiert. Er hat schon viele Kinderbücher illustriert, u.a. "Toni will ans Meer", das mit dem Kinderbuchpreis des Landes NRW ausgezeichnet wurde.

Was sagen Kinder zu diesem Buch?

Der Autor Philip Waechter erzählt in seinem Bilderbuch von einem richtig schönen und vor allem auch entspannten Freundetag. Die vier Tiere brauchen nicht viel, nur einander, um eine gute Zeit zu haben.

WDR 2 Bücherkind Stine (6 Jahre) mochte das Bilderbuch sehr - gerade der Fuchs hat ihr viel Spaß gemacht. Er versucht mit den bloßen Händen einen Fisch zu fangen, was ordentlich daneben geht. Bei den zugehörigen Zeichnungen musste Stine immer wieder lachen.

Für wen ist das Buch?

Für alle, die sich nach einem schönen Sommertag mit Freunden sehnen.

Das Buch auf einen Blick:

Philip Waechter
Ein Tag mit Freunden
28 Seiten
Ab 4 Jahre
Beltz Verlag
ISBN: 978-3-407-75496-7
Preis: 14,00 Euro