Live hören
Jetzt läuft: Build a house von Stefanie Heinzmann & Alle Farben

Grundschulkinder spielen Detektiv

Cover von "Parole Teetee" von Antje Herden und Maja Bohn

Grundschulkinder spielen Detektiv

  • Eine Frau wird vermisst, sieben Kinder suchen sie
  • Ein Kinderkrimi, in dem es auch um Freundschaft geht
  • Spannend und lustig

Lili liest: Antje Herden - Parole Teetee

WDR 2 Lesen 12.11.2020 02:54 Min. Verfügbar bis 25.11.2021 WDR 2


Download

Worum geht es?

Als die freundliche Nachbarin Frau Teetee verschwindet, scheint das die Erwachsenen im Viertel nicht zu kümmern. Da beschließen sieben Kinder der Klasse 4a, sie zu suchen. Schließlich ist Frau Teetee die gute Seele des Viertels. Sie hilft allen und hat eine Zaubertasche.

Die Kinder starten eine Suchaktion, aber so einfach ist das gar nicht. Denn: Wo wohnt Teetee überhaupt und wie heißt sie richtig?

Aber gute Detektive lassen sich nicht entmutigen und schnell wird ihnen die Zahnarztpraxis im Viertel verdächtig.

Über die Autorin

Antje Herden ist viel gereist und hat Architektur studiert. Sie hat ihr Studium dann aber fürs Schreiben aufgegeben. Seit 2010 arbeitet sie hauptberuflich als Autorin. Für ihre Kinder- und Jugendbücher hat sie schon einige Preise verliehen bekommen.

Über die Illustratorin

Maja Bohn arbeitet als freiberufliche Illustratorin und hat u.a. die Thabo-Reihe von Kirsten Boie illustriert.

Was sagen Kinder zu diesem Buch?

Unsere Buchexpertin Lili (11) hat das Buch an einem Tag verschlungen. Sie fand es spannend, gut geschrieben und lustig. Außerdem hat ihr gefallen, dass es viele unerwartete Wendungen hatte und viel um Freundschaft ging.

Ihre liebste Figur war Frau Teetee, weil die immer gut drauf ist und allen hilft.

Für wen ist das Buch?

Lili empfiehlt das Buch allen Kindern, die gerne spannende Geschichten lesen.

Das Buch auf einem Blick:

Antje Herden (Autorin) / Maja Bohn (Illustratorin)
Parole Teetee
208 Seiten
Ab 9 Jahren
Verlag: Tulipan
Übersetzung:
ISBN: 978-3-86429-483-9
Preis: 13 Euro

Stand: 12.11.2020, 00:00