Live hören
Jetzt läuft: You let me walk alone von Michael Schulte

Oder sind es Sterne? - Drei Männer auf der Suche nach Halt

Eva Munz - Oder sind es Sterne?

Oder sind es Sterne? - Drei Männer auf der Suche nach Halt

  • Der Roman bietet neue Perspektiven auf die Geschehnisse von 2001
  • Die Geschichte spielt in Afghanistan, in den USA und in Europa
  • Eine komplexe Geschichte, mitreißend und hoffnungsvoll erzählt

Eva Munz - Oder sind es Sterne?

WDR 2 Lesen 18.02.2021 04:42 Min. Verfügbar bis 18.02.2022 WDR 2


Download

Worum geht es?

Zurück ins Jahr 2001: Destiny’s Childs Superhit "Survivor" läuft überall: im Pariser Penthouse von Hasir Zaman, im Waisenhaus seines Neffen Sameer in Kabul und im geheimen Trainingslager von Leutnant Ryder in Los Angeles. Damit beginnt diese rasante Geschichte von drei ganz unterschiedlichen Helden.

Der dreizehnjährige Sameer wächst in dem Glauben auf, seine Mutter sei verstorben. Doch sein Onkel Hasir - ein wohlhabender Privatier, der nur manchmal Geld an das Waisenhaus überweist, in dem Sameer lebt - hat noch Kontakt zu ihr. Er nimmt Sameer mit in die USA, um ihm seine Mutter vorzustellen.

Dort wird Leutnant Ryder in eine Spezialeinheit für internationale Einsätze berufen. Zusammen mit seinem engen Freund Kellog. Unweigerlich kreuzen sich nun die Wege der drei Helden im Krieg in Afghanistan.

Über die Autorin

Eva Munz hat in München Film studiert und in verschiedenen Ländern Asiens gearbeitet: als Regisseurin und Journalistin. Heute lebt sie in New York und schreibt für Magazine und Tageszeitungen. Aufsehen erregt hat sie 2006, als Co-Autorin von "Die totale Erinnerung – Kim Jong Ils Nordkorea".

Warum sollten Sie dieses Buch lesen?

Eva Munz schreibt unglaublich spannend und bietet eine ganz neue Perspektive auf die Zeit rund um das Jahr 2001: auf den Kriegsbeginn und die Verwirrung nach den Anschlägen vom 11. September. Mit wohltuender Leichtigkeit und mit hoffnungsvollem Humor vertieft sie dieses so hochkomplexe politische Thema.

Munz spielt dabei mit Klischees und bricht mit Erwartungshaltungen, lässt den vegetarischen Offizier von Achtsamkeit sprechen. Sie verknüpft die Macht von Kultur, die Wucht hysterischer Ideologie und den Zauber von Popmusik mit der Suche nach dem persönlichen Platz in der Welt. Wahnsinnig gut!

Für wen ist das Buch?

Ein Tipp für alle an Geschichte und Politik interessierte Leser*innen, auch für junge Erwachsene, die die Ereignisse nicht mehr so präsent haben. Und für alle, die an unterschiedlichen Perspektiven interessiert sind, kulturellen, religiösen und persönlichen.

Das Buch auf einem Blick:

Eva Munz
Oder sind es Sterne?
300 Seiten
Verlag: Kunstmann Antje
ISBN: 9783956143854
Preis: 24 €
Kategorie: Roman

Stand: 18.02.2021, 09:13