Live hören
Jetzt läuft: Lasse redn von Die Ärzte

Aufregende Zeiten: Die Geschichte einer Dreiecksbeziehung

Cover "Naoise Dolan - Aufregende Zeiten"

Aufregende Zeiten: Die Geschichte einer Dreiecksbeziehung

  • Zwei junge Frauen, ein Mann und viele Fragen  
  • Der Roman spielt im Hongkong der Gegenwart
  • Eine wirklich spannende Entwicklungsgeschichte

Naoise Dolan - Aufregende Zeiten

WDR 2 Lesen 07.04.2021 03:31 Min. Verfügbar bis 07.04.2022 WDR 2


Download

Worum geht es?

Nach dem Studium verlässt Ava Irland und zieht nach Hongkong. Sie ist 22 Jahre alt und weiß noch nicht, was sie mit ihrem Leben anfangen soll. Sie wohnt in einer schäbigen Unterkunft, hat wenig Geld. Anders ist das bei Julian. Er ist Banker, hat eine große Wohnung und mehr als genug finanzielle Mittel.

Julian und Ava lernen sich kennen und es dauert nicht lange, da zieht Ava bei Julian ein, ins Gästezimmer. Sie zahlt keine Miete, trinkt seinen teuren Alkohol, isst seine Lebensmittel. Eine feste Beziehung führen die beiden allerdings nicht - auch wenn sie regelmäßig miteinander schlafen.

Als Julian auf eine längere Geschäftsreise geht, lernt Ava Edith kennen. Anders als Julian scheint Edith sich wirklich für Ava zu interessieren. Sie hört ihr zu, möchte alles von ihr wissen. Zwischen den Frauen beginnt es zu knistern, doch dann taucht Julian wieder auf.

Naoise Dolan wurde 1992 in Dublin geboren. Sie studierte Anglistik in Dublin und in Oxford. Nach einiger Zeit in Hongkong lebt Dolan mittlerweile in London. "Aufregende Zeiten" ist ihr Debütroman, der von der englischsprachigen Presse und Leserschaft sehr gefeiert wurde.

Warum sollten Sie dieses Buch lesen?

Die Autorin Naoise Dolan erzählt sehr anschaulich von einer jungen Frau, die auf der Suche ist - auf der Suche nach sich selbst, nach einem Vorbild, nach ihrer Zukunft und auch nach ihrer Vorstellung von Liebe und Beziehungen.

Ava kommt aus einfachen Verhältnissen, hat studiert und bringt jetzt den Kindern reicher Eltern Englisch bei. Die Schere zwischen arm und reich ist in dem Roman daher sehr greifbar, auch kulturelle Unterschiede stellt die Autorin dar und zeigt, welche Auswirkungen sie auf die Protagonistin haben.

"Aufregende Zeiten" ist ein moderner Beziehungsroman und eine wirklich spannende Entwicklungsgeschichte.

Für wen ist das Buch?

Für alle, die gerne Beziehungsgeschichten lesen und sich Einblick in das Lieben und Leben der 20-Something-Generation wünschen.

Das Buch auf einem Blick:

Naoise Dolan
Aufregende Zeiten
320 Seiten
Verlag: Rowohlt
Übersetzung: Anne-Kristin Mittag
ISBN: 978-3-498-00217-6
Preis: 20 Euro

Stand: 07.04.2021, 12:00