Live hören
Jetzt läuft: Lost (XXV) von Robbie Williams
Mathijs Deen - "Der Holländer" mit "WDR 2 Buchtipp"-Grafik

Der Holländer: Ein Toter im Wattenmeer

Stand: 09.03.2022, 16:18 Uhr

  • Ein Toter im Watt zwischen Holland und Deutschland
  • Der erste Fall für den Ermittler Liewe Cupido
  • Atmosphärisch und spannend!

Der Holländer: Ein Toter im Wattenmeer

WDR 2 Lesen 09.03.2022 02:59 Min. Verfügbar bis 09.03.2023 WDR 2


Download

Worum geht es?

Geeske Dobbenga arbeitet beim niederländischen Grenzschutz. Sie steht kurz vor der Pensionierung. An ihrem letzten Arbeitstag fährt sie mit dem Patrouillenboot noch einmal das Wattenmeer ab. Eigentlich sollte es eine ruhige Fahrt werden, doch dann sieht sie etwas Ungewöhnliches und Schockierendes: In der Emsmündung liegt eine Leiche.

Geeske und ihr Team bringen den Toten nach Delfzijl in den Niederlanden und damit nehmen die Probleme ihren Anfang. So stellt sich heraus, dass es sich bei der Leiche um einen deutschen Wattwanderer handelt und der Fundort war im umstrittenen Grenzgebiet.

Die Bundespolizei See in Cuxhaven schickt heimlich ihren Ermittler Liewe Cupido nach Delfzijl. Er ist in Deutschland geboren, aufgewachsen allerdings auf Texel. Seine deutschen Kollegen nennen ihn daher nur: den Holländer. Ob er den Fall lösen kann?

Zum Autoren

Mathijs Deen ist 1962 in Hengelo geboren. Er ist ein niederländischer Schriftsteller und Radioproduzent. Er veröffentlichte bereits mehrere Romane, Kolumnen und Kurzgeschichten. Von ihm sind unter anderem die Bücher "Unter den Menschen" und "Der Schiffskoch". 

Warum sollten Sie dieses Buch lesen?

Mathijs Deen erzählt in "Der Holländer" einen spannenden Kriminalfall, zugleich erfährt man als Leser hier aber auch sehr viel über das Wattenmeer und die dort lauernden Gefahren.

Alles ist sehr athmosphärisch erzählt, so dass man hier beim Lesen wirklich das Meer rauschen und die Möven kreischen hört. Das sind Eigenschaften, die man oft bei klassischen Regionalkrimis findet, "Der Holländer" bietet erfreulicherweise aber noch mehr und ist damit alles andere als "klassisch".

Der Krimi ist kurzweilig und die Figuren kommen wirklich sehr glaubhaft rüber.

Für wen ist das Buch?

Für Leser und Leserinnen, die eine Auszeit am Meer brauchen und gerne spannende Geschichten lesen und eigenwillige Ermittler mögen.

Das Buch auf einen Blick:

Mathijs Deen
Der Holländer
272 Seiten
Verlag: mare
Übersetzung: Andreas Ecke
ISBN: 978-3-86648-674-4
Preis: 20,00