Realistischer Thriller über YouTube, Fake News und Trolle

Cover des Buches "Uncover - Die Trollfabrik"

Realistischer Thriller über YouTube, Fake News und Trolle

  • Realistischer Politthriller, der nachdenklich stimmt  
  • Wie funktionieren Fake News?
  • Atemberaubend spannend und erschreckend schonungslos

Manfred Theisen: Uncover - Die Trollfabrik

WDR 2 Buchtipps für Kinder 25.08.2020 02:41 Min. Verfügbar bis 25.08.2021 WDR Online

Download

Worum geht es?

Phoenix macht nicht nur nach dem Abitur ein Praktikum bei einer Tageszeitung, er ist auch ein beliebter deutscher Youtuber. Dort nennt er sich PhoenixZ.

Eines Tages erhält er Informationen zu einem Entführungsfall. Angeblich hat ein syrischer Flüchtling einen Jungen entführt.

Doch Phoenix kann beweisen, dass das Video, das dazu im Netz auftaucht, ein Fake ist. Nun bricht ein Shitstorm über den Youtuber herein.

Als Phoenix herausfindet, dass eine Trollfabrik in Estland hinter der ganzen Sache steckt, wird es für den Youtuber gefährlich. Denn Leonid, der normalerweise hinter einem Computer sitzt, ist nach Berlin gekommen, um ihn zum Schweigen zu bringen.  

Manfred Theisen wurde 1962 in Köln geboren, wo er mit seiner Familie lebt. Er studierte u.a. Politik, forschte zwei Jahre für das Innenministerium in der Sowjetunion und leitete die Redaktion einer Kölner Tageszeitung, bevor er Schriftsteller wurde. 

Was sagen jugendliche Leser zu diesem Buch?

Nils (17) fand das Buch extrem spannend, fesselnd und die Themen darin "heute wichtiger denn je". Am besten hat ihm gefallen, dass die Namen von wirklichen Youtubern "eine realistische Atmosphäre" erzeugen. 

Allerdings kritisiert Nils, dass die Welt in dem Buch zu sehr schwarz/weiß dargestellt wurde. "Das fand ich langweilig und nicht zeitgemäß."

Für wen ist das Buch?

Jugendliche ab 14 Jahren

Das Buch auf einem Blick:

Manfred Theisen
Uncover - Die Trollfabrik
400 Seiten
Ab 14 Jahre
Verlag: Loewe
ISBN: 978-3-7432-0182-8
Preis: 14,95 Euro

Stand: 25.08.2020, 00:00