Live hören
Jetzt läuft: Red red wine von UB 40

Im Spiegelsaal: Graphic Novel über Schönheit

Liv Strömquist - Im Spiegelsaal

Im Spiegelsaal: Graphic Novel über Schönheit

  • Was macht "Schönheit" mit unserem Gehirn?
  • Die Graphic Novel besteht aus fünf Essays
  • Liv Strömquist ist genial!

Liv Strömquist - Im Spiegelsaal

WDR 2 Lesen 21.11.2021 04:08 Min. Verfügbar bis 21.11.2022 WDR 2


Download

Worum geht es?

Wer entscheidet eigentlich, was "schön" ist und welche Rolle spielen dabei die sozialen Medien? Diesen zwei Fragen und auch weiteren geht Liv Strömquist in ihrer Graphic Novel nach und erzählt dabei von Schneewittchen, Sissi, Susan Sontag, Hannah Arendt und auch Kylie Jenner.

"Im Spiegelsaal" beinhaltet fünf Essays, die sich dem Thema "Schönheit" alle aus einer anderen Perspektive nähern. Liv Strömquist stellt darin Theorien von Soziologen, Kunstwissenschaftlern und Historikern vor.

Über die Autorin

Liv Strömquist wurde 1978 in Lund, Schweden, geboren und ist eine der einflussreichsten feministischen Comiczeichnerinnen der Welt. Von ihr sind unter anderem die Graphic Novels "Der Ursprung der Welt", "I'm every woman" und auch "Ich fühl's nicht".  

Was sagt Buchkritiker Denis Scheck?

Liv Srömquist stellt in ihrer Graphic Novel die These auf, dass Schönheit in der heutigen Zeit, in der Moderne, eine größere Rolle spielt als jemals zuvor und das macht sie auf eine wirklich schlaue Art und Weise.

In einem Kapitel bildet Liv Strömquist zum Beispiel fünf Interviews mit Frauen ab, die alle zwischen 50 und 70 Jahre alt sind und zu ihrem Verhältnis zur Schönheit befragt werden. Da geht es unter anderem um die Vergänglichkeit von Schönheit, aber auch um die Macht der Schönheit.

Nach der Lektüre dieses Buches können die Leser und Leserinnen eigentlich nur den Vorsatz haben, sich von Schönheit nicht länger terrorisieren lassen zu wollen.

Für wen ist das Buch?

Für Fans von Liv Strömquist und alle, die sich gerne kritisch mit dem Thema "Schönheit" auseinandersetzen wollen.

Das Buch auf einem Blick:

Autorin und Illustratorin: Liv Strömquist
Im Spiegelsaal
168 Seiten
Verlag: Avant Verlag
Übersetzung: Katharina Erben
ISBN: 978-3-96445-062-3
Preis: 20 €
Kategorie: Graphic Novel

Stand: 21.11.2021, 00:00