Live hören
Jetzt läuft: Midnight sky von Miley Cyrus
Cover Elvira Sastre - Die Tage ohne dich

Die Tage ohne dich: Ein Roman voller Poesie

Stand: 19.06.2022, 00:00 Uhr

  • Zwei Liebesgeschichten zu unterschiedlichen Zeiten
  • Die Sätze schwingen und schweben
  • Sehr poetisch, sehr philosophisch und weise

Elvira Sastre - Die Tage ohne dich

WDR 2 Lesen 19.06.2022 04:35 Min. Verfügbar bis 19.06.2023 WDR 2


Download

Worum geht es?

Die Geschichte spielt in Madrid und in einem spanischen Dorf, umfasst zwei Zeitebenen. Die eine ist die Gegenwart, die andere die Zeit vor 80 Jahren, als in Spanien ein blutiger Bürgerkrieg tobte, bei dem mehr als hunderttausend Menschen starben.

Und doch geht es vor allem um Liebe in diesem Buch. Zwei Lieben zu unterschiedlichen Zeiten. In der Gegenwart die Liebe eines jungen Bildhauers zu einer jungen Frau, die ihm Modell steht. Und auf der anderen Ebene, der Vergangenheit, ist es Dora, die Großmutter eben jenes Bildhauers.

Zweimal eine große Liebe und zweimal scheitert sie, aus sehr unterschiedlichen Gründen. Hoffnung ist das andere Thema des Romans. Wie man überlebt, wenn eine Liebe zu Ende ist.

Elvira Sastre wurde 1992 in Segovia geboren. Sie ist in Spanien als Poetry Slammerin sehr bekannt und erfolgreich. Fünf Gedichtbände hat sie bereits veröffentlicht, einer stand für mehrere Monate auf der spanischen Bestsellerliste. "Die Tage ohne dich" ist ihr erster Roman.

Was sagt Kritikerin Christine Westermann?

Das wird sehr poetisch, sehr philosophisch, sehr weise erzählt. Manchmal war es mir ein bisschen zu viel, da kippte das Kluge ins Altkluge. Eine 30-jährige, die über das Leben schreibt wie eine 80-jährige, die schon weiß, dass das Leben beides bereithält: Gipfel, aber auch tiefe Täler. Geht das?

Christine Westermann vor einem Bücherregal

WDR 2 Literaturkritikerin Christine Westermann

Offensichtlich schon. Der Debütroman von Elvira Sastre steht seit einiger Zeit auf den spanischen Bestsellerlisten.

Sie scheint die Generation der Großeltern mit ihrem Roman zu erreichen. Nach einer Lesung, erzählt sie, kam eine alte Dame zu ihr und sagte, sie habe immer nach einem Weg gesucht, um ihrem Enkel vom Bürgerkrieg zu erzählen. Mit diesem Buch könne sie das jetzt.

Für wen ist das Buch?

Für alle, die gerne poetische Texte lesen und sich für die Liebe und die spanische Geschichte interessieren. 

Das Buch auf einem Blick:

Elvira Sastre
Die Tage ohne dich
304 Seiten
Verlag: Thiele & Brandstätter
Übersetzung: Anja Rüdiger
ISBN: 978-3851794571
Preis: 22 Euro