Gespenster: Wohlfühlroman mit britischem Humor

Cover Dolly Alderton - Gespenster

Gespenster: Wohlfühlroman mit britischem Humor

  • Ein Jahr im Leben einer jungen Londonerin
  • Trotz Tragik steckt hier viel Witz und Humor drin
  • Dieser Roman ist ein Garant für gute Laune

Dolly Alderton - Gespenster

WDR 2 Lesen 02.02.2021 02:32 Min. Verfügbar bis 02.02.2022 WDR 2


Download

Worum geht es?

Nina George ist Anfang 30, Kochbuchautorin, Single und lebt in London. Als Leser begleiten wir Nina ein Jahr durch ihr Leben und da passiert einiges. Nina bringt ihr zweites Buch raus, ihr Ex-Freund heiratet, ihre beste Freundin bekommt ihr zweites Baby und dann ist da auch noch Ninas Liebesleben.

Auf Empfehlung einer Freundin meldet Nina sich zum ersten Mal bei einer Dating-App an und lernt Max kennen. Bei den beiden funkt es gewaltig, sie erleben tolle Wochen miteinander und dann ist Max plötzlich weg - ein Fall von "Ghosting". Er reagiert nicht auf Ninas Anrufe, nicht auf ihre Nachrichten, wird unsichtbar.

Nina ist verzweifelt, ihr Herz bricht und dann wird auch noch ihr Vater krank.

Dolly Alderton ist eine britische Bestsellerautorin, Journalistin und Podcasterin. Ihr Podcast "The High Low" wird im Monat bis zu eine Millionen Mal heruntergeladen und steht regelmäßig auf Platz 1 der Charts.

Warum sollten Sie dieses Buch lesen?

Trotz einiger tragischer Momente hat Dolly Alderton mit "Gespenster" ein Buch geschrieben, das richtig Spaß macht. Hier gibt es immer wieder Szenen, bei denen man nicht nur in sich hineinschmunzeln, sondern auch mal richtig laut lachen kann.

Der Text steckt voller Ironie und britischem Humor und erinnert damit von der Stimmung auch an die vielen romantischen Komödien, in denen Hugh Grant die Hauptrolle gespielt hat.

"Gespenster" ist ein absolutes "Wohlfühlbuch", das sowohl amüsiert als auch berührt.

Für wen ist das Buch?

"Gespenster" ist ein Roman für alle Frauen, die sich gerade in diesen tristen Zeiten nach etwas Unterhaltung und guter Laune sehnen.  

Das Buch auf einem Blick:

Dolly Alderton
Gespenster
384 Seiten
Verlag: Atlantik/Hoffmann und Campe
Übersetzung: Eva Bonné
ISBN: 978-3-455-01109-8
Preis: 22 Euro

Stand: 02.02.2021, 10:00