Live hören
Jetzt läuft: Nur noch kurz die Welt retten von Tim Bendzko

Dirk Husemann: Die Romanfabrik von Paris

Cover "Dirk Husemann - Die Romanfabrik von Paris"

Dirk Husemann: Die Romanfabrik von Paris

  • Der Autor der drei Musketiere wird selbst zum Romanheld
  • Spielt 1850 in Paris, London und St. Petersburg
  • Atmosphärischer Abenteuerroman

Dirk Husemann: Die Romanfabrik von Paris

WDR 2 Lesen 24.11.2020 04:03 Min. Verfügbar bis 24.11.2021 WDR 2


Download

Worum geht es?

Paris, 1850: Die deutsche Gräfin Anna von Dorn hat fast alles verloren. Ihr Mann hatte sich und ihre Burg vor zehn Jahren in die Luft gesprengt. Nun arbeitet sie in Paris als Lehrerin. Und sieht, dass ihre Schüler mit Begeisterung die blutrünstigen Fortsetzungsromane von Alexandre Dumas lesen.

Der Schriftsteller Alexandre Dumas lebt wie ein König in seinem Schloss - weit über seine Verhältnisse. Er bezahlt siebzig Lohnschreiber, die "Die drei Musketiere" als Fortsetzungsroman weiter schreiben. Doch im jüngsten Werk ist etwas faul: Es ist gespickt mit Staatsgeheimnissen.

Und nun werden ausgerechnet diese beiden - die verarmte Gräfin und der Bestsellerautor - zu Verbündeten. Gemeinsam begeben sie sich auf eine abenteuerliche Reise durch das Europa des 19. Jahrhunderts.

Dirk Husemann arbeitet als Wissenschaftsjournalist, Archäologe und Schriftsteller. Er hat Ur- und Frühgeschichte, Klassische Archäologie und Ethnologie in Münster studiert. Neben historischen Romanen schreibt er Sachbücher und Reportagen, zum Beispiel über die Steine von Stonehenge, zerstörte Kulturgüter oder die Varusschlacht.

Warum sollten Sie dieses Buch lesen?

"Die Romanfabrik von Europa" ist ein spannender historischer Abenteuerroman. Er lebt vor allem davon, dass sich die beiden völlig unterschiedlichen Protagonisten zusammenraufen müssen. Die Geschichte ist sehr temporeich und witzig erzählt. Ein unterhaltsamer Herbst-Schmöker fürs Sofa.

Für wen ist das Buch?

Für alle Fans von historischen Romanen, aber auch von Liebesgeschichten und Reiseromanen.

Das Buch auf einem Blick:

Dirk Husemann
Die Romanfabrik von Paris
477 Seiten
Verlag: Lübbe Verlag
ISBN: 978-3404183111
Preis: 12,90 Euro

Stand: 24.11.2020, 09:30