Live hören
Jetzt läuft: Marry you von Bruno Mars
Eine Szene aus dem Film "Die Schule der magischen Tiere 2"

Die Schule der magischen Tiere 2

Stand: 29.09.2022, 00:00 Uhr

In der Fortsetzung geht es um die erste große Liebe und die Suche nach Anerkennung. Außerdem gibt es zwei neue magische Tiere, denen Rick Kavanian und Axel Stein ihre Stimmen leihen.

Von Andrea Burtz

Antikriegsfilm, phantasievolle Tiere und der Relotius-Skandal

WDR 2 Kino 29.09.2022 04:13 Min. Verfügbar bis 29.09.2023 WDR 2


Download

Darum geht's

Zum 250. Geburtstag der Wintersteinschule plant die Klasse von Miss Cornfield ein Musical über den Schulgründer. Schon das Casting von Regisseurin Ida wird zur Herausforderung, denn Zicke Helene will die Hauptrolle, obwohl die schüchterne Anna-Lena viel besser singen kann. Außerdem ist Ida auf Helene eifersüchtig, weil sie ständig mit Jo flirtet. Und dann gibt es auch noch morgens tiefe Löcher auf dem Schulhof und niemand weiß, woher. Die magischen Tiere (es gibt zwei neue!) helfen den Teenagern, bis zum Schuljubiläum ein echtes Team zu werden.

Darum geht's wirklich

2021 konnte der erste Teil von "Die Schule der magischen Tiere" nach der erfolgreichen Buchreihe von Margit Auer sogar die "Paw Patrol" im Kino schlagen! Pandemiebedingt war die Fortsetzung schon abgedreht, als der erste Teil verspätet ins Kino kam.

Die spielen mit

Nadja Uhl spielt erneut Lehrerin Miss Cornfield, Milan Peschel den Besitzer der magischen Zoohandlung. Emilia Maier ist Ida, Emilia Pieske Zicke Helene, Lilith Jonah spielt die schüchterne Anna-Lena. Rick Kavanian und Axel Stein leihen den beiden neuen "magischen Tieren" ihre Stimmen.

Das sagt Kinokritikerin Andrea Burtz

In der Fortsetzung geht es um die erste große Liebe, die Suche nach Anerkennung, auch manche Freundschaft wird auf die Probe gestellt. Neben diesen Jugendthemen gibt es durch die magischen Tiere auch einen beachtlichen Fantasy-Anteil. Die Proben fürs Musical sorgen für reichlich Musik, die sich durch die Show viel besser in die Filmhandlung einfügt.

Der Humor speist sich aus eindimensionalen Charakterzuschreibungen der Nebenfiguren, vom verstockten Direktor bis zum unterbelichteten Hausmeister. Da wäre mehr drin gewesen. Fans der Buchreihe können sich über gleich zwei neue magische Tiere freuen, die besser animiert sind, als im Vorgänger.

Die Bewertung auf einen Blick

Drei von fünf Sternen

Abenteuer, Deutschland 2022

Länge: 102 Minuten

Keine Altersbeschränkung

Kinostart: 29. September 2022