Live hören
Jetzt läuft: Morning Blue von Giant Rooks
Abgestorbene Fichten im Wald bei Arnsberg

Wie können Bäume krank werden?

Stand: 12.08.2022, 00:00 Uhr

Florin (4 Jahre) aus Witten möchte von der Maus wissen, wie Bäume krank werden können.

Von Frank Krieger

Wie können Bäume krank werden?

WDR 2 Frag doch mal die Maus 12.08.2022 01:39 Min. Verfügbar bis 12.08.2023 WDR 2


Download

Tatsächlich sind ziemlich viele Bäume krank. Manche Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sagen, dass vier von fünf Bäumen inzwischen krank seien. Der Hauptgrund dafür: Es ist zu trocken.

Wenn Bäume zu wenig Wasser bekommen, können sie sich nicht gegen Schädlinge, wie zum Beispiel dem Borkenkäfer, wehren und werden kaputt gebissen. Bäume kippen außerdem auch schneller um, wenn Wasser fehlt und es dann stürmt. Dass Bäume krank werden, liegt also vor allem am Klimawandel. Försterinnen und Förster versuchen deswegen inzwischen, möglichst viele verschiedene Bäume anzupflanzen. Besonders solche, die mit trockenen Zeiten besser klarkommen.

Auch schlechte Luft macht Bäume krank. Aus dem Auspuff von unseren Autos, aus Fabriken und aus den Kaminen unserer Häuser kommen schädliche Stoffe - die werden durch den Wind auch in den Wäldern verteilt. Die schädlichen Stoffe landen dann auf den Baumnadeln, auf Blättern und im Boden. Dadurch wird der Wald vergiftet.

Die Antwort lautet also:

Der Hauptgrund dafür, dass Bäume krank werden, ist inzwischen die Trockenheit. Bäume werden dadurch anfälliger für Schädlinge. Ein anderer Grund ist verschmutzte Luft, die zum Beispiel aus Autos, Fabriken oder Schornsteinen kommt. In der Luft sind schädliche Stoffe, die von dem Wind in die Wälder geweht werden und dort die Bäume und den Wald vergiften.

Habt ihr auch eine Frage an die Maus?

Jeden Morgen beantwortet die Maus bei WDR 2 Kinderfragen zu den spannendsten Themen. Ihr wollt auch etwas wissen? Dann stellt der Maus Eure Frage.

*Pflichtfelder

Meine Eltern sind damit einverstanden, dass ich meine Frage an die Maus schicke. Und sie wissen, dass sich WDR 2 eventuell unter den Kontaktdaten bei uns meldet.