Wie entsteht Möhrensaat?

Wie entsteht Möhrensaat?

Wie entsteht Möhrensaat?

Von Frank Krieger

Liam (9 Jahre) möchte gerne von der Maus wissen, wie Möhrensaat entsteht, weil die Möhre ja gar nicht blüht.

Wie entsteht Möhrensaat?

WDR 2 Frag doch mal die Maus 14.09.2021 01:27 Min. Verfügbar bis 14.09.2022 WDR 2


Download

Und die Maus weiß: Viele Menschen denken, dass die Möhre nicht blüht. Das hat auch einen Grund.

Aber alles auf Anfang: Wenn wir eine Möhre essen, dann essen wir eine Wurzel. Die wächst in einem Feld. Weil der Bauer einen Möhrensamen in die Erde gelegt hat. Daraus wächst die Möhrenpflanze.

Die Antwort lautet also:

Im ersten Jahr blüht die Möhrenpflanze nicht. Alle Kraft der Pflanze geht in die Wurzel. Da speichert sie alles Wichtige, was sie braucht. Und dann kommt der Bauer und erntet die Möhre.

Wenn er das nicht machen würde, dann würde die Möhrenpflanze im zweiten Jahr auch blühen.

Sie wird bis zu 1,50m hoch. Weiße Blüten, die so ein bisschen an einen kleinen, zarten Blumenkohl erinnern.  Und dann entstehen auch Möhrensamen, mit denen dann die Möhren auf unseren Feldern angepflanzt werden.

Wenn die Möhre aber blüht, dann geht alle Energie in die Blüten – und die Wurzel wird klein und holzig. Die will dann keiner mehr essen. Deswegen sehen wir auf den Feldern nur ganz selten Möhrenblüten.

Die Maus hat noch herausgefunden, dass die meisten Möhren in Deutschland übrigens bei uns im Westen wachsen.

Und Möhren sind gesund: Darin ist Provitamin A, daraus macht unser Körper Vitamin A – das ist wichtig für die Knochen und für die Augen. Also haben die Eltern recht, wenn sie sagen: Iss Möhren, ist gut für die Augen.

Habt ihr auch eine Frage an die Maus?

Jeden Morgen beantwortet die Maus bei WDR 2 Kinderfragen zu den spannendsten Themen. Ihr wollt auch etwas wissen? Dann stellt der Maus Eure Frage.

*Pflichtfelder

Meine Eltern sind damit einverstanden, dass ich meine Frage an die Maus schicke. Und sie wissen, dass sich WDR 2 eventuell unter den Kontaktdaten bei uns meldet.

Stand: 14.09.2021, 00:00