Warum heißen die dicken grünen Fliegen Schmeißfliegen?

Eine Schmeißfliege sitzt auf einer Blüte

Warum heißen die dicken grünen Fliegen Schmeißfliegen?

Von Frank Krieger

Niklas (sieben Jahre) aus Düsseldorf möchte gerne von der Maus wissen, warum die dicken grünen Fliegen Schmeißfliegen heißen.

Warum heißen die dicken grünen Fliegen Schmeißfliegen?

WDR 2 Frag doch mal die Maus 17.09.2021 01:19 Min. Verfügbar bis 17.09.2022 WDR 2


Download

Die Maus muss sich da mal die Nase zuhalten. Denn die Schmeißfliegen finden eine Sache besonders toll, die richtig stinkt. Und das Wort klingt so ähnlich wie die Schmeißfliege heißt: So eine Schm...! Schmeiße - das Wort steht im Duden, es kommt von Schmeißen.

Heute sagen wir "schmeiß das nicht da so hin" – also "wirf das da nicht hin!".

Die Antwort lautet also:

Schmeißen hat eigentlich die Bedeutung von "Kot auswerfen", beschmutzen, beschmieren. Das hat man wohl erst später mit der Bedeutung von "werfen" benutzt. Und die Menschen haben die Schmeißfliegen damals so getauft – weil:  

Diese Fliegenart legt ihre Eier gerne auf Fleisch und Kothaufen ab. Aber die Menschen wussten damals nicht, dass das Eier sind. Sie dachten: Die "schmeißen" da hin! Daher der Name. Und auch sonst sitzen Schmeißfliegen gerne auf Haufen – die essen die nämlich gerne.

Sie essen aber auch gerne tote Tiere, Wurst, Käse. Und das ist eben sehr eklig, wenn die vorher auf einem Haufen waren und dann auf unser Butterbrot fliegen. So können die Schmeißfliegen auch Krankheiten übertragen. Und deshalb finden viele Menschen die Fliegen eklig.

Aber sie sind auch nützlich, hat die Maus herausgefunden: Ärzte nutzen manchmal Fliegenmaden, um Wunden zu heilen. Die fressen dann nur das abgestorbene Fleisch und verhindern so eine Infektion. Und Forscher können zum Beispiel ganz viel von den Fliegenmuskeln lernen – und so Menschen besser helfen.

Dieses Element beinhaltet Daten von Facebook. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Habt ihr auch eine Frage an die Maus?

Jeden Morgen beantwortet die Maus bei WDR 2 Kinderfragen zu den spannendsten Themen. Ihr wollt auch etwas wissen? Dann stellt der Maus Eure Frage.

*Pflichtfelder

Meine Eltern sind damit einverstanden, dass ich meine Frage an die Maus schicke. Und sie wissen, dass sich WDR 2 eventuell unter den Kontaktdaten bei uns meldet.

Stand: 17.09.2021, 00:00