Warum bekommt man Nasenbluten?

Eine junge Frau mit Nasenbluten hält ein Taschentuch in der Hand

Warum bekommt man Nasenbluten?

Von Frank Krieger

Felix (10 Jahre) aus Bornheim möchte gerne von der Maus wissen, warum man eigentlich Nasenbluten bekommt?

Warum bekommt man Nasenbluten?

WDR 2 Frag doch mal die Maus 15.09.2021 01:45 Min. Verfügbar bis 15.09.2022 WDR 2


Download

Die Maus hat herausgefunden, dass Kinder und Jugendliche öfter Nasenbluten haben als Erwachsene. Ärzte nennen das "Epistaxis" – das heißt so viel wie "darauftröpfeln".

Selbst wenn ein Kind fast täglich ein bisschen Nasenbluten hat, ist das erst mal kein Grund zur Sorge. Weil Kinder viel toben und spielen. Da kriegt man dann vielleicht mal versehentlich einen Ellenbogen gegen die Nase – und schon blutet es.

Die Antwort lautet also:

Unsere Nase ist gut durchblutet, damit wir damit gut riechen können. Wenn man da den Finger reinsteckt und sich kratzt oder in der Nase bohrt, dann kann es schnell mal bluten. Oder wenn man erkältet ist und sich die Nase putzt.

Oder auch wenn Kinder wachsen, weil dann die Adern nicht so schnell nachkommen mit dem Wachsen - dann kann auch schon mal die Nase bluten.

Und was soll man dann machen? Den Kopf nach hinten legen? Nein, auf keinen Fall, sagen Ärzte.

Das soll man bei Nasenbluten machen: ruhig bleiben, auf einen Stuhl setzen und Kopf leicht nach vorne beugen, beide Nasenflügel eine Zeit lang zusammendrücken und ein kaltes Tuch in den Nacken – dadurch ziehen sich die Blutgefäße zusammen. Und dann ist es meist schnell vorbei.

Also: Nasenbluten ist meist harmlos. Es gibt aber auch Krankheiten, die zu Nasenbluten führen können: Bluthochdruck oder Allergien zum Beispiel. Wenn man öfter ohne Grund Nasenbluten hat, dann sollte man vorsichtshalber zum Arzt gehen.

Habt ihr auch eine Frage an die Maus?

Jeden Morgen beantwortet die Maus bei WDR 2 Kinderfragen zu den spannendsten Themen. Ihr wollt auch etwas wissen? Dann stellt der Maus Eure Frage.

*Pflichtfelder

Meine Eltern sind damit einverstanden, dass ich meine Frage an die Maus schicke. Und sie wissen, dass sich WDR 2 eventuell unter den Kontaktdaten bei uns meldet.

Stand: 15.09.2021, 00:00