Live hören
Jetzt läuft: Wings von Birdy
Verschiedene Sorten von Fruchtgummis, Zuckerschaum, Marshmallows, Mäusespeck, Bonbons, Drops und Lutschern

Seit wann gibt es Süßigkeiten und warum wurden sie erfunden?

Stand: 30.09.2022, 00:00 Uhr

Nils (5 Jahre) lebt in Buchholz. Er möchte von der Maus gerne wissen, seit wann es Süßigkeiten gibt und warum sie erfunden wurden.

Von Frank Krieger

Seit wann gibt es Süßigkeiten und warum wurden sie erfunden?

WDR 2 Frag doch mal die Maus 30.09.2022 02:11 Min. Verfügbar bis 30.09.2023 WDR 2


Download

Auf der Zunge haben wir tausende Geschmacksknospen, die süß, salzig, fleischig, sauer und bitter schmecken. Die Erfindung der Süßigkeiten beruht auf der Tatsache, dass es Menschen angeboren ist, Süßes zu mögen. Schon das Baby im Mutterleib trinkt Fruchtwasser – und das ist süß. Auch Muttermilch ist süß. Süß hat unseren Vorfahren signalisiert: Ich bin nicht giftig, du kannst mich essen.

Zucker und Kohlehydrate liefern schnell viel Energie. So konnten die Menschen jagen und auch schnell flüchten. Isst man Schokolade, werden im Gehirn sogar Glückshormone ausgeschüttet. Etwas Süßes ist auch in Ordnung, aber zu viel Süßes ist nicht gesund.

Hergestellt wurden Süßigkeiten schon vor über 1.000 Jahren, als die Menschen Blüten und Früchte mit Honig überzogen haben. Und Kakao soll es schon seit über 3.000 Jahren geben. Lakritze wurden früher als Heilmittel eingesetzt. Lakritz ist übrigens der eingedickte Saft der Wurzel einer Pflanze namens "Süßholz". Einer der Inhaltsstoffe, das Glykosid, ist etwa 50mal süßer als Rohrzucker.

Die Antwort lautet also:

Süßes gibt es schon seit tausenden Jahren, weil wir Menschen auf "süß" gepolt sind: dass wir Süßes gerne mögen, ist angeboren. 

Habt ihr auch eine Frage an die Maus?

Jeden Morgen beantwortet die Maus bei WDR 2 Kinderfragen zu den spannendsten Themen. Ihr wollt auch etwas wissen? Dann stellt der Maus Eure Frage.

*Pflichtfelder

Meine Eltern sind damit einverstanden, dass ich meine Frage an die Maus schicke. Und sie wissen, dass sich WDR 2 eventuell unter den Kontaktdaten bei uns meldet.